Sowas von HIBBELIG!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aurelia_joel 06.08.07 - 11:20 Uhr

Hallo an alle da draussen.

Ich bin relativ neu hier und jetzt schon totaaaaal hibbelig. #hicks Wir sind im ersen ÜZ und ich hab mir geschworen, das ganze locker anzugehen... Und jetzt? Meine fruchtbaren Tage sind vorbei, mein NMT am 17. Aug. und ich kanns kaum erwarten, einen SST zu machen!!! #schein Oh Gott, oh gott. Ist das denn normal? Geht es jemandem hier ähnlich, wie mir?

Ich fühl mich jetzt schon als richtige Hibbel-Tante... #schock

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Angela

*Hochzeit 01.09.07

Beitrag von belebice 06.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo Angela!!!!

Willkommen im Club ;-), geht glaube ich so ziemlich jedem hier so. Also..., wenn ich von mir spreche..., jeden ÜZ aufs neue total durchn Wind#hicks. Drücke dir die daumen, daß es auf Anhieb schnaggelt bei dir, und wünsche dir ganz viel Spass hier im Forum...


Viele liebe Grüße Bianca#blume

Beitrag von smash79 06.08.07 - 11:32 Uhr

Hallo Angela

Kann Dich gut verstehen, im 1. ÜZ gings mir genauso ;-)
Hab sogar ein 2-er Pack SS-Tests gekauft, weil ich soo sicher war, dass es geklappt hat #augen

Tja, und dann kam die Mens doch noch, am 33 ZT #schmoll
Andererseits war ich auch froh, mit dem Test noch gewartet zu haben, und fands toll dass die Mens so schnell kam, andere warten ja monatelang #heul

Ich kann Dir nur den Tip geben, bleib ruhig und teste nicht zu früh, sonst ärgerst Du Dich nur über das verbratene Geld #augen

Wir sind übrigens jetzt im 3. ÜZ und mein Gehibbel legt sich langsam, konzentriere mich lieber auf andere Dinge wie Urlaubsplanung und so ;-)

Liebe Grüsse, auch aus der Schweiz #freu
und ich drücke natürlich trotzdem alle Daumen #pro

Alles Gute
Smash #blume

Beitrag von kidsworldmorgenstern 06.08.07 - 11:55 Uhr

Hallo Angela, :-)

mein NMT ist am 13.08. und ich bin auch schon total hibbelig. War es sogar schon ein bissl mehr, denn am 04.08. habe ich schon ein Test gemacht (leider negativ #kratz, aber wahrscheinlich, weil zu früh).

Also ich wünsche dir viel #klee und viiiiiiiiiiiiiiiel Ausdauer beim Hibbeln!

LG Yvonne

Beitrag von aurelia_joel 06.08.07 - 12:09 Uhr

Na dann gehts dir ja wirklich ähnlich wie mir!!! #hicks
Dir auch alles gute beim Baby-Basteln #schwanger. Drück dir die Daumen. #pro

Würde mich freuen, von dir zu hören, ob und wanns geklappt hat!!!

Lg
Angi

Beitrag von tannyangel 06.08.07 - 12:12 Uhr

Hallöchen,

wir sind im 5 Monat am üben. Mein NMT ist auch der 17.08., waren auch gaaaaanz fleißig (hoffe ja, dass es gereicht hat...)!

Ich hab so ein bissl' Angst, dass es gar nicht geht... Ich weiß, bloß nicht zu negativ ran gehen... Aber ich habe Übergewicht und letztes Jahr eine Konisation, mein Mann hatte als Kind Mumps und eine Hirnhautentzündung... Mal schauen... Wenn sich bis Oktober kein "Untermieter" vorgestellt hat, dann werd ich das am 10.10. mal mit meiner FÄ besprechen (da hab ich dann einen Termin...)!

Drückt mir die Daumen...

LG
Tanny

Beitrag von aurelia_joel 06.08.07 - 12:16 Uhr

Ich drück euch allen ganz DOLL die Daumen!!!! #klee
(Die Finger tun mir schon weh)... #hicks

Angela

Beitrag von curly77 06.08.07 - 13:20 Uhr

Hallo Angela.

Der Text könnte von mir stammen. Ich bin auch im 1 ÜZ und habe auch am 17.8. meinen NMT.
Ich wollte es diesmal auch ganz gelassen angehen (habe bereits einen Sohnen von 2 Jahren) aber es geht einfach nicht. Ich kanns auch kaum mehr abwarten und was soll ich sagen, es sind noch 12 lange Tage bis wir es wissen. Bzw. ich werde erst am 20.8. testen falls ich bis dahin noch nicht meine mens habe.

Ich drücke Dir auf jeden fall die Daumen. Kannst dich ja melden wenns geklappt hat oder auch einfach so zum hippeln.

LG
Kerstin