Woran erkenne ich Fruchtwasser?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna81 06.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
is mir jetzt zwar etwas peinlich,aber:

ich saß grad mit meinem Sohn im Garten,als ich merkte,das es irgendwie "nass" wurde#hicks
Bin gleich rein und in der Hose (nicht nur Unterhose) war ein 2 x 5-Markstück großer nasser Fleck#schock
Also nicht,wie der übliche SS-Ausfluß,sondern richtig wie ein Wasserfleck.

Oh Gott,was war das denn?
Kann ich das irgendwie herausfinden?


Ach,und ich hätte noch eine Frage:
ich hab so fieses Wasser in den Händen-kann die kaum bewegen,gibts da ein nettes Mittel gegen?

#danke

Anna & Romy (übermorgen 31 SSW)

Beitrag von dragoness83 06.08.07 - 11:33 Uhr

hi
also immer mit der ruhe
1,frucht wasser kannst du nicht wie urin einhalten
2 würde ich mir an deiner stelle in der apo teststreifen besorgen oder wenn direkt zum fa gehen 31ssw ist doch bisschen sehr früh da müsste es eigendlich noch fast auf einmall ablaufen -
drück dir alles daumen

lg bianca+rico5J+krümelinchen28ssw

Beitrag von anna81 06.08.07 - 11:37 Uhr

Hallo,
jetzt ist auch nichts mehr,Köpchen war schon bei 28+0 SSw am MuMu tastbar.
Wie macht man das denn mit den Teststreifen?

LG Anna

Beitrag von dragoness83 06.08.07 - 11:41 Uhr

so ganz gemnau kann ich dir das nicht sagen aber steht so weitr ich weis drauf oder die apos können dir das sagen hatte d as bei meiner erste ss im kh gemacht bekommen und kann mich nicht mehr wirklich dran erinnern .

lg

Beitrag von dragoness83 06.08.07 - 11:55 Uhr

hab jetzt eben mal geschaut und du kannst ann grad mit nem wattestäbchen oder so eine art abstrich machen und das auf den streifen tun

Beitrag von jule74 06.08.07 - 11:38 Uhr

Kenne dieses Problem aus meiner ersten Schwangerschaft. War sogar mal in der Klinik deswegen. War aber immer nur Pipi!
Bin danach in die Apo und habe mir Teststreifen gekauft. Danach wußte ich immer sofort Bescheid.
Bei der Geburt mußten sie die Fruchtblase dann später sogar "anstechen". So fest war sie noch zu!

Alles Gute!

Jule + Freddy (21 M.) + Tilman (18.SSW)

Beitrag von anna81 06.08.07 - 11:41 Uhr

Hallo,
also ich behaupte mal,das ich bemerkt hätte,wenn es Urin gewesen wäre.
Muss ja eh ständig auf die Toilette und Babylein is heut ganz friedlich (z.B in Hinblick auf Tritte in die Blase).

Wie macht man das denn mit den Teststreifen?
Warten,bis wieder was kommt und dann "eintunken" oder wie?#hicks

LG Anna

Beitrag von haferfloeckchen 06.08.07 - 12:30 Uhr

Huhu,

so, bin immer noch da...nix KH...

also wegen Fruchtwasser:

hatte das ja auch vor ner Weile, und eigentlich auch immer noch ständig...#hicks#hicks#hicks

Urin riecht eben nach Urin, Fruchtwasser soll wohl eher süßlich riechen, hab ich gelesen.
Aber wenn du unsicher bist, hol dir die Teststreifen.
Bei mir war es im Endeffekt auch nur Urin (nicht gerade zu wenig#hicks#hicks#hicks).

LG#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von anna81 06.08.07 - 12:58 Uhr

Huhu,
bist noch da?
Urin ist es definitiv nicht,hab gerochen#hicks

Jetzt ist soweit auch nix mehr gekommen,nichtmal SS-Ausfluß.

Teststreifen bzw Tester sollen hier 25 Euro kosten,is mir zuviel.
Da is ja ein Arztbesuch billiger

Beitrag von haferfloeckchen 06.08.07 - 13:01 Uhr

Kannst ja auch sonst mal deine Hebi fragen, evtl. testet die das ja mal?

Beitrag von anna81 06.08.07 - 13:03 Uhr

Isch hab doch keene,weißte doch;-)

Müssten nicht auch früher o später Wehen einsetzen?

Beitrag von haferfloeckchen 06.08.07 - 13:10 Uhr

Nun ja, ich hatte ja seit der 33.SSW #kratz Senkwehen.
Um die Zeit war das auch dauernd mit dem Wasser...

Achso, dachte du hättest eine Hebi?!#gruebel

Hm, sonst mal in der FA-Praxis fragen.
Kommt dich ja dann günstiger;-)

Übrigens sind meine Füße ELEFANTÖS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich kriege nicht einmal FlipFlops oder Schlappen an, wie komm ich bitte heute zur Hebi????????

#schock#schock

Beitrag von anna81 06.08.07 - 13:13 Uhr

Tze,ich hab seit der 29 SSW Senkwehen *kicher*

Wie soll es auch anders sein:Gyns sind im Urlaub,Hebi hab ich nicht,nächste Klinik 30 km entfernt.

Ich möcht da auch nicht so überkandidelt auftauchen,jetzt kommt ja nüschts mehr.

Wer weiß,was das war


Ich hab übrigends DIE zündende Idee:

BARFUSS#cool

Beitrag von haferfloeckchen 06.08.07 - 14:12 Uhr

Autofahren???
Nee...

mist mit dem Wasser!:-[

Beitrag von anna81 07.08.07 - 16:09 Uhr

Puppe,hab dich heut noch nicht gelesen-alles okay?

Beitrag von teufelchen454593 06.08.07 - 12:53 Uhr

Hallo Anna,

das mit den Händen kenne ich gut. Mir hilft: Extrem viel trinken, Akupunktur, kühlen kühlen kühlen... und die Arme nach oben strecken für länger, dann läuft das Wasser ein wenig ab...

LG Andrea

Beitrag von anna81 06.08.07 - 12:59 Uhr

Danke schön,Andrea#blume