was haben meine Träume zu bedeuten?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lawful 06.08.07 - 11:34 Uhr

#blaHi Mädels,

eigentlich stehe ich ja nicht auf sowas wie Traumdeutung oder so... aber in der letzten Woche habe ich zwei Mal vom Tot geträumt. Einmal ist der Sohn einer Bekannten gestorben und letzte Nacht ist meine Cousine gestorben. Ich habe uns alle auf der Trauerfeier gesehen etc...

Nun hab ich mal gegoogelt und folgendes wurde "ausgespuckt":

Tod markiert meist das Ende eines Lebensabschnittes; man wird mit neuen Plänen, Hoffnungen in eine neue Phase eintreten und soll dabei die früheren Erfahrungen beachten.

mmmhhh, ein Hinweis auf eine mögliche Schwangerschaft ;-)))

Hab mich nur gewundert warum ich jetzt das zweite Mal in so kurzer Zeit vom Tod geträumt habe...

Ich glaube meine Hormone ticken echt nicht mehr richtig

Beitrag von phissi 06.08.07 - 12:14 Uhr

ich denke das bezeiht sich dann auf den wunsch schwanger zu werden denn damit beginnt ja der neue abschnitt... aber wer weiss?? vielleicht bist auch schon SS.. druecke dir die daumen

Beitrag von lawful 06.08.07 - 12:15 Uhr

genau das habe ich mir auch schon gedacht.... aber ich möchte mich da auch nicht reinsteigern. Zumal ich seit heute ja im Unterleib auch ein Ziehen habe (hab ich in einem anderen Thread gepostet)...

Schon komisch... Aber Einbildung ist auch ne Bildung ;-)