Rezepte für Obst-Getreide-Brei ab 6 Mon. gesucht

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von elfinchen 06.08.07 - 12:45 Uhr

Hallo an alle Selbstkochmamis,#koch

suche für meine Maus 6 Mon.#baby leckere Rezepte für Obst-Getreide-Brei zum selbermachen.

Danke:-D

Gruß

Beitrag von aprilmama2 06.08.07 - 12:52 Uhr

Hi!
Am besten, du kaufst Getreideflocken von Milupa (blaue Packungen), die gibts in verschiedenen Sorten, z. B. Grieß, 4-Korn, 7-Korn, Dinkel... die rührst du mit Wasser und Öl an und gibst Obst in allen möglichen Varianten dazu, ich hatte immer die Vierer-Packungen Obst von Bebivita. Probiers mal aus!

LG
Andrea

Beitrag von elfinchen 06.08.07 - 12:54 Uhr

Hi

Vielen Dank:-D

Gruß

Beitrag von sunflower.1976 06.08.07 - 12:54 Uhr

Hallo!

Wenn Dein Kind glutenhaltiges Getreide darf, versuch mal folgendes Rezept. Das liebt André trotz seiner 25 Monate immer noch mal zwischendurch...

100ml Wasser und 20g Schmelzflocken verrühren und auf dem Herd erwärmen.
1/2 Banane und 1/2 Apfel oder 1 Pfirsich (oder anderes Obst) dazugeben, pürieren und kurz erhitzen. Dann noch 5g Butter dazugeben.

Guten Appetit #koch

LG Silvia

Beitrag von 777prinzessin 06.08.07 - 16:57 Uhr

Hallo,

ich koche abends einen Obst-Getreide-Brei so=
vom 6.-10.Monaten würde ich ein glutenfreies Getreide nehmen. Ich habe immer von Alnatura die Sorten genommen. Jetzt (Lissi 13 Monate) nehme ich Hafer (nach Gefühl) , 100ml abgekochte Milch (laut Ernährungsbuch vom K.-Arzt kein Problem ab dem 6.Monat) und 130ml abgekochtes (nicht Kühlschrank, aber) kaltes Wasser. Dazu ein dreiviertel Gläschen (die großen von Hipp) Banane und Apfel, wenn der Stuhlgang ok ist und sonst Pfirsich, denn das lockert den Stuhlgang.

Gruß,
die Lea.