Braune Linie am Bauch "Linea nigra" wann geht die wieder weg?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von luckysunshine 06.08.07 - 13:02 Uhr

Hallo!

Meine Frage steht ja schon oben.

Ich habe vor 8 Wochen entbunden und ich habe im Laufe der SS diese braune Linie "Linea nigara" bekommen.:-(

Die Linie war immer recht hellbraun. Doch seit der Geburt und seit der Bauch eingefallen ist, ist es richtig dunkelbraun. Die Spannung der Haut ist weg und jetzt sieht es richtig dunkel aus.
Ich finde das einfach schrecklich...#heul

Bis wann geht das wieder weg? Wie sind eure Erfahrungen damit?

LG
luckysunshine + Selina *08.06.07
http://www.tellock.de

Beitrag von luckysunshine 06.08.07 - 13:03 Uhr

Und der ganze Bauchnabel ist auch braun...#heul

Beitrag von sammy74 06.08.07 - 13:07 Uhr

hallo,

Ich habe vor 6 Monaten entbunden und die Linie ist immer noch da - ist zwar etwas heller, aber noch seeehr sichtbar. Frage mich auch wann die endlich weggeht

LG
Sam

Beitrag von jindabyne 06.08.07 - 16:17 Uhr

Die ersten Monate hab ich immer drauf geschaut und gewartet, dass die Linie weggeht. Irgendwann wars mir zu blöd und ich hab sie ignoriert. Als meine Tochter ein Jahr alt wurde, da habe ich mich daran erinnert und tatsächlich - die Linie war VÖLLIG verschwunden!

Also kann ich Dir leider nicht sagen, WANN sie wegging... aber wenigstens, dass sie irgendwann im ersten Lebensjahr verschwand ;-) #schein

LG Steffi

Beitrag von kati543 06.08.07 - 19:34 Uhr

Ca. mit einem dreiviertel Jahr. Die bleibt ewig.

Beitrag von luckysunshine 07.08.07 - 09:29 Uhr

Ja was jetzt geht sie nach nem dreiviertel Jahr?

EWIG?????????????????#schock

Beitrag von anyca 06.08.07 - 19:52 Uhr

Wenn es Dich sehr stört, kannst Du mit einer Peelingdusche o.ä. etwas nachhelfen und das beschleunigen!

Beitrag von suzan_ostr 07.08.07 - 09:59 Uhr

Meine Tochter ist 11 Monate alt, und ich hab die Linie immer noch. Zwar sehr hell, aber deutlich sichtbar. Hängt wohl auch vom Hauttyp ab (ich bin sehr hell).

Lg, Susanna.