Wasser / Ödeme? Was dagegen tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annek1981 06.08.07 - 13:18 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt 37+2 SSW, gestern hatte ich das erste mal dicke Füsse, hab meine Uhr nicht mehr umbekommen und von meinem Ring ganz zu schweigen ... kannte ich von der ersten Schwangerschaft gar nicht. Heute ist alles wieder gut - bis jetzt. Hängt das mit der Hitze zusammen? Was kann man gegen Wassereinlagerungen tun?

LG Anne

Beitrag von horn 06.08.07 - 13:20 Uhr

Versuchs mal hier: Da sind einige Tipps vom Profi und ein Link

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=369726&pid=2440969

LG Melanie

Beitrag von yvonnechen72 06.08.07 - 13:22 Uhr

Hallo,
ja, Ödeme hängen auch viel mit der Wärme zusammen.Leg deine Beine öfter hoch, trink ausreichend(bei den Temperaturen sollten es schon so 3 l sein) und ernähr dich salz- und eiweißhaltig.

LG Yvonne 35+1

Beitrag von lenchen25 06.08.07 - 13:23 Uhr

hallo,
also gegen ende der ss kommt es ab und zu einfach zu ödemen. begünstigt werden sie durch die temperaturen#schwitz
versuch es mal mit dem schwangerschaftstee von ingeborg stadelmann.
der hilft mir auch!

liebe grüße lenchen, tobias 21/2 und 30.ssw#ei