Frahe hab wegen Schwangerschaftsdiabetes

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lenimelina 06.08.07 - 13:33 Uhr

Hallo
Eben habe ich vom Diabetologen die ergebnisse des GFlukosetolernaztest bekommen.
Nüchtern 75, nach 1 Std 145, nach 2 Std 133.
Er meinte die werte seien erhöht, der test müsse in der 32.SSw wiederholt werden und ich soll jetzt ein Blutzuckermessgerät bekommen.
jetzt habe ich gerade gegoogelt, da waren die werte nüchtern bis 90, nach 1 std bis 180, nach 2 Std bis 155.
Von daher wären meine doch in Ordnung....????
Kennt sich hier jemand damit aus??

LG
Melina
26+5

Beitrag von sandy_78 06.08.07 - 13:45 Uhr

Hallo Melina,

die Werte in der Schwangerschaft dürfen nicht so hoch sein wie bei nichtschwangeren...
.
Ich muß seit 6 Wochen Insultin spritzen. Meine Werte dürfen vor dem Essen nicht 90 überschreiten und 1 Stunde nach dem Essen nicht höher als 120 sein.

Gruß Sandy SSW 31+5

Beitrag von horn 06.08.07 - 13:47 Uhr

Die genannten Werte beziehen sich auf die ss!!!
Bei dir ist es sicher noch enger gefasst, weil du spritzt!

Melanie

Beitrag von horn 06.08.07 - 13:46 Uhr

Ich war auch letzte Woche beim Diabetologen. Ich hatte nüchtern 66, nach einer std 166 und nach zwei std 117.Der erklärte mir zunächst mal, dass ich keine Diabetes habe, er aber gerne die wErte überprüfen würde zur Sicherheit.
Er sagte auch, dass nüchtern Werte bis 90 ok seien, dass esaber 2 versch. standpunkte zum 2. Wert gebe: zum einen bis max. 160 sei ok zum anderen bis 180 sei ok.

Aber das würde deine beiden Werte ja gar nicht ankratzen.

Bei mir war es auch sehr grenzwertig und ich muss jetzt auch eine Woche zu hause testen und diese Woche wieder hingehen. Meine Werte zu hause sind aber völlig unauffällig. Ich bin noch nie bis 130 gekommen oft bin ich eine std nachher sogar bei unter 100.

Mir reicht es zu wissen, dass ich dem Zwerg also keine SChadenzufüge. Dann teste ich eben und hol mir am Mittwoch die Bestätigung, dass es kein Problem gibt.

LG Melanie mit #blume 15Mon und #klee 32+1