Wie macht ihr das bloß?? (Crosstrainer)

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sasula 06.08.07 - 13:54 Uhr

Hallo ihr alle

Bei mir wirds Zeit, ich will 5-6 kg abnehmen. Die Ernährungsumstellung wird kein Problem werden, aber wie schafft ihr das alle so lange auf dem Crosstrainer zu trainieren??

Ich könnte schon nach ner Minute aufhören, da mir so die Beine weh tun. Alles Übungssache, ich weiß, nur nach 5 min. hab ich dann echt keinen Bock mehr, denn es sollte ja auch irgendwo keine Qual sein oder??

Oder habt ihr vielleicht Tipps??

LG Suse

Beitrag von tiffels 06.08.07 - 14:04 Uhr

Hallo Suse,
doch, manchmal mus man sich halt quälen;-)
Wenn ich eine Std. drauf bin, fühle ich mich danach richtig gut und fit. Die ersten paar Minuten sind immer ne Überwindung, danach machts richtig Spas.
LG
Susi

Beitrag von sweetytweety 06.08.07 - 14:28 Uhr


Hallo,

also, ohne Dich etwas zu quälen, wirds wohl nicht gehen ;-) die ersten 10 min sind immer etwas zäh, aber danach gehts wie von alleine ( Adrealinkick?;-) ) ich trainiere auf dem Crosstrainer immer eine Stunde. Am besten funktionierts mit fetziger Musik oder was gutes im Fernsehen. Aber am liebsten trainiere ich auf dem Ding mit Musik, dann kann man auch die intensität nach Musik steigern oder abschwächen...hachja..ich liebe den Crosstrainer ;-)

LG und wünsche Dir viiieeell Durchhaltevermögen!

Sweetytweety

Beitrag von salome25 06.08.07 - 19:46 Uhr

oh das kenne ich.....nicht mehr:-Dwie schon gesagt wurde, wenn du gerade anfängst, ist deine kondition voll im keller. da kannst du nichts anderes machen, als dich zu quälen. du solltest dir ziele setzten:heute 5 min, morgen 7 min u.s.w
nur so kommst du auf 1 std.
ich habe mit stepper angefangen und schaffe darauf nun eine halbe stunde,dann habe ich jogging angefangen, und da war besonders stolz drauf, dass ich da nicht nur 1 minute laufen kann sondern schon 15 min.#freu