Die Geduld ist bald am Ende

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schaefchen3004 06.08.07 - 16:17 Uhr

Hallo!
Wir versuchen jetzt seit einem Jahr ein Baby zu bekommen...Bis jetzt hat noch nichts funktioniert...naja, was heisst noch nichts. Der normale Weg nicht?! Ich weiss auch nicht ob ich mich zu "dumm" anstelle?! Mein Zyklus ist so unregelmäßig..Daher kann ich so schlecht meinen Eisprung errechnen....Könnt ihr mir weiterhelfen, was ich nun am besten machen?!

Viele Grüße sendet euch das Schäfchen...

PS: Wenn jemand die gleiche Situation hat, würde ich mich über Antworten freuen!!Smile

Beitrag von michelle85 06.08.07 - 16:25 Uhr

Hallo

Ich würde dir raten alle zwei Tage Sex zu haben.So hab ich es auch gemacht und wurde dann auch direkt schwanger.Leider hatte ich eine FG#heul.Jetzt sind wir wieder im 1.ÜZ.Aber es hat wohl nicht geklappt#schmoll.Naja auf in den nächsten zyklus;-)

Beitrag von schaefchen3004 06.08.07 - 16:30 Uhr

Danke für deine fixe Antwort...Ja meinste?! Na denn werd ich das wohl mal in Angriff nehmen:-p und ich hoffe das es endlich funktioniert! Is ja echt mal ne Nervenprobe....Tut mir leid wegen deiner FG...:-( aber beim nächsten mal klappts mit Sicherheit...mh...

Viele Grüße

Beitrag von gross8441 06.08.07 - 16:30 Uhr

Hallo Schäfchen,

Lass dich mal ganz fest #liebdrueck!
Bin zwar erst im 4.ÜZ und dies ist der 2. Zyklus in dem ich meinen Clearblue Fertilitätsmonitor (FM) benützen. Da ich wie Du unterschiedliche Zyklen habe und Tempi messen für mich nicht in Frage kommt habe ich mir den FM zugelegt. Die Anwendung ist super einfach. Letzten Monat hat der FM meinen ES angezeigt. :-D Leider ist der FM nicht günstig, aber für mich war es das Geld wert. Falls du dich für einen entscheiden würdest würde ich dir empfehlen die Preise im Internet zu vergleichen. Hier noch ein nützlicher Link:
http://www.clearblue-fertilitaetsmonitor.ovula.de/

Alles Gute und viel #klee

Beitrag von schaefchen3004 06.08.07 - 16:34 Uhr

Hallo, danke für deine Antwort....Schau mir das mal an, vielen Dank für den Link....Is ne ganz schön aufregende Zeit wenn man sich Kinder wünscht..Dachte eigentlich: Pille abgesetzt und zack....Aber das wars wohl...*zwinker*

Wünsche dir auch viel Glück!Smile

Beitrag von glandal123 06.08.07 - 16:34 Uhr

Hallo Schaefchen,
kann Dich gut verstehen, bin auch schon 12 Monate dabei, aber es gibt bei mir auch ein paar Probleme....
Ich kann Dir nur empfehlen, Dich vertrauensvoll an Deine/n FA zu wenden, damit Dein Zyklus regelmäßiger wird, es gibt da auch tolle pflanzliche Mittel, die helfen können. Dann wird alles angeschaut, denn mit einem unregelmäßigen Zyklus ist es eben schwieriger schwanger zu werden..
Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg,
lg glandal123:-)

Beitrag von allyl 06.08.07 - 16:37 Uhr

Hallo Schäfchen,

als erstes könntest Du damit beginnen, ein Zyklusblatt
zu führen (Temperatur messen etc.). Daran kannst Du
erkennen, ob und wann Du Deinen Eisprung hast, was
ja schon mal sehr wichtig ist.
Lies Dich noch mal schlau hinsichtlich ZS und MS, evtl.
spürst Du Deinen Eisprung sogar, wenn Du etwas
genauer auf Deinen Körper achtest.
Regelmässiger #sex ist natürlich auch wichtig.

Dann ist evtl. auch mal ein Besuch beim FA angesagt.
Sag ihm, dass Ihr 1 Jahr lang erfolglos übt, vielleicht
unternimmt er dann was. Sag ihm, dass Du unregelmässige Zyklen hast. Wahrscheinlich wird erst einmal
ein Hormoncheck gemacht. Bei einem sehr unregelmässigen
Zyklus ist es immerhin möglich, dass mit Deinen Hormonen
etwas nicht ganz in Ordnung ist.

Zusätzlich könntest Du auch noch Deine Schilddrüse
untersuchen lassen, dort musst Du aber auch mitteilen, dass
KiWu besteht, da die Grenzwerte beim KiWu anders sind
als sonst.

Viel Glück #klee

LG Ally#klee