Selten aber sehr sehr schön

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von schwarze seele 06.08.07 - 17:12 Uhr

Vergangenes Wochenende hat sich mal wieder die Gelegenheit ergeben, daß ich und meine Freundin Sex #sex hatten....:-)

Selbst nach 3 Jahren, die wir uns jetzt kennen, ist der Sex immer noch ganz besonders. Sie ist eher von der stillen Sorte, etwas schüchtern, sagt nicht viel, ist sprachlich nicht so aktiv und ich weiss auch bis heute nicht, ob ihr alles immer so recht ist aber sie macht mich auf ihre Art heiss, die ich schlecht beschreiben kann. Vielleicht ist es auch diese Passivität, die mir fremd vorkommt, die mich vielleicht gleichzeitig reizt.;-)

Sie lässt mehr ihren Körper sprechen. Ohne zu übertreiben und ohne zu Stottern.

Sie ist weit davon entfernt, die Verführungskünste anzuwenden, die sich so manche Dame hier für ihren Partner einfallen lässt.#cool Das ist zum Teil interessant zu lesen, kann ich mir in meiner Beziehung aber so gar nicht vorstellen.

Ihre *Kunst* ist es, so feine Signale auszusenden, daß ich manchmal mit der Wahrnehmung Probleme habe. Aber es ist spannend wie kein zweites Mal.:-)

Es ist völlig egal, was sie macht. Es ist einfach so anregend, daß sie es macht.#huepf

Sie hat einen wunderschönen Körper obwohl sie mit weit über 40 nicht die Jüngste ist aber ihre Haut ist einmalig schön, ihre Kurven für mich perfekt, sie duftet am ganzen Körper nach sich selbst mit ein bisschen nach Vanille. Sie strömt aus jeder Pore puren Sex Appeal und sie beschert mir echt starke Erektionen und einen tollen Orgasmus.#freu

Sie schmeckt#koch an gewissen Stellen dermassen gut, daß ich mich förmlich daran berauschen kann.

Leider kann sie sich nicht so gut hingeben und ich bringe sie nur selten zum Orgasmus, da muss ich noch ein bisschen an mir arbeiten, immer schön gleichmässig, nicht zu feste und nicht zu sanft. Und noch mehr ihre Lieblingsstellung einnehmen, wobei ich nur vermute zu wissen, welche das ist.
#kratz
Anatomisch passen wir perfekt zusammen, da war nicht immer so, früher bei anderen Frauen. Häufig war ich zu groß bzw. zu dick.:-(

Ich spüre sie sehr intensiv und in manchen Stellungen kann ich kaum an mich halten obwohl ich auch lange nicht mehr der Jüngste sind. Die Erregung schon beim Gedanken an ihren skulpturgleichen Körper ist nicht einfach zu beschreiben, es ist Luxus pur. Ich habe selten einen Frauenkörper geradezu verehrt und beeindruckend gefunden.#cool

Manchmal habe ich das gefühl, die weiss gar nicht, wie bevorzugt die Natur sie berücksichtigt hat:-D

Ich hoffe, ich komme bald dazu, meinen Wunsch in die Tat umzusetzen und eine Reihe von Photografien von ihr zu machen und sie mit Pinsel und Kohle auf Leinwand zu bringen. Sicher wird meine Hand am Auslöser und am Pinsel etwas zittern :)#schwitz

Warum ich das jetzt schreibe? Weiss nicht. Vielleicht weil mir einfach danach ist.#bla

Sie ist keine Traumfrau ... sondern erfreulicherweise Realität....:-)

#kuss und wenn ich das schreibe, klingelt es vielleicht in ihren Ohren

Beitrag von auriane_sn 06.08.07 - 17:18 Uhr

Im Moment boomen die "Ich hab tollen Sex etc"-Threads... was?

Na gut, wenns euch dann besser geht. Es heißt ja in Leid und in FREUD!

Also...

Aber eines noch:
Vielleicht sollte die Herrenwelt mal akzeptieren, daß Sex KEIN Hochleistungssport ist und Frau nicht zwingend immer zum Orgasmus gebracht werden muss. Ich weiß, viele Männer sind leider total deprimiert, wenn es mal nicht klappt.
Vielleicht musst du an dir arbeiten, möglich, aber vielleicht liegt es auch an ihr.
Für Frau kann Sex auch ohne Orgasmus schön sein, so lange es kein Dauerzustand ist...

Und nein, ich habe keine Orgasmusprobleme, im Gegenteil. Nach der Geburt meiner Tochter, mehr denn je.

LG

Beitrag von juhu19981 06.08.07 - 17:39 Uhr

Lass das mal deine Frau lesen, ich denke Sie wird sich geehrt fühlen :-)

Hast du wirklich toll geschrieben und beschrieben!#pro

Warum weisst du selber nicht und ich auch nicht ,aber Supi :-)

Beitrag von budges... 06.08.07 - 20:26 Uhr

na dann warten wir mal auf die geheimnissvolle antwort, oder?

Beitrag von miss.marple 07.08.07 - 07:25 Uhr

Welch Hommage an eine scheinbar sehr begehrenswerte Frau!

Hoffentlich liest die Dame, die du ansprechen möchtest dies auch ;-)

Viel Glück für die Zukunft!

Beitrag von +++ 07.08.07 - 09:48 Uhr

Wow, das ist mal eine Liebeserklärung! Haste ihr das mal so gesagt? Oder geschrieben?
Ich würde ja dahinschmelzen, wenn ich eine solche Liebeserklärung bekommen würde, von dem Mann, den ich liebe!!!