Ab wann Fernsehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annek1981 06.08.07 - 17:31 Uhr

Hallo,

unser Sohn ist jetzt 2 1/2 Jahre und er guckt schon ganz gespannt Fernsehen, was ja nicht gerade toll ist, aber mir ging es am Anfang der 2. SS so schlecht, dass ich teilweise keine andere Möglichkeit hatte
Dürfen Eure Kids Fernsehen? Ab wann? Wie lange? Und was dürfen sie anschauen? Habt ihr noch Tipps was es für schöne DVD`s für dieses Alter gibt (im TV kommt ja oft nur komisches Zeug)?

Danke,

Anne (37+2 SSW)

Beitrag von puschok 06.08.07 - 17:34 Uhr

Hallo!!!

ich glaube du hast dich einwenig im Forum vertan.

Beitrag von annek1981 06.08.07 - 17:35 Uhr

Ja, das hab ich auch grad gemerkt - wollte eigentlich bei Baby/Kleinkind rein. SORRY!!!!

Beitrag von nightwitch 06.08.07 - 19:30 Uhr

Nicht schlimm,

wollte eigentlich noch was schreiben, aber irgendwie bin ich auf enter gekommen und danach ist mir mein PC abgeschmiert ;-)

Sollte nicht böse sein.

LG
Sandra, 34. Woche

Beitrag von nightwitch 06.08.07 - 17:35 Uhr

Hallo,
ich denke du bist etwas im falschen Forum. Schau doch mal bei Kleinkind/Kindergartenalter ins Forum.
Da wirst du bestimmt mehr Mütter mit diesen Fragen finden.

Beitrag von cubana86 06.08.07 - 17:35 Uhr

Also wenn dein Kleiner mal TV schaut ist das weniger bedenklich, es muss sich aber unbedingt in Grenzen halten und nicht zur Gewohnheit werden. Ich würde eine halbe Stunde für angemessen halten,wobei man da auch vorsichtig sein sollte das es nicht zu einer Reizüberflutung der Kleinen kommt.

Liebe Grüße Alex + #baby 15.ssw

Beitrag von annek1981 06.08.07 - 17:36 Uhr

SORRY - HABE MICH IM FORUM GEIRRT - DACHTE ICH HÄTTE KLEINKIND ANGEKLICKT! SORRY!!!

Beitrag von minisweet 06.08.07 - 17:37 Uhr

Hey!
Mein Sohn ist jetzt 2 und durch die SS war ich anfangs auch froh, wenn er mit mir auf dem Sofa saß. Wenn dann gucken wir die Tierparksendung (ZDF, ARD oder N3, das wechselt)oder wildes Kinderzimmer etc. auf Vox. Tiere findet er toll und das können Kinder ab und an schon mal gucken, finde ich. DVD guckt er noch gar nicht. Wüsste jetzt auch nicht direkt was.
LG, minisweet

Beitrag von annek1981 06.08.07 - 17:39 Uhr

Danke, die Tiersendungen fand er anfangs auch ganz spannend, aber das ist ihm mittlerweile zu langweilig. Will nur nicht, dass er diesen ganzen Quatsch auf KIKA und Super RTL schaut :-(

LG Anne

Beitrag von sarah120 06.08.07 - 19:00 Uhr

Hallo Anne,

hab auch einen Sohn in Deinem Alter. Wie Du schaue auch ich darauf, dass es mit dem Fernsehen nicht zuviel wird (Oft tagelang gar nix bis auf Sandmännchen :-) )
Aber wenn dann doch mal eine Situation kommt, wo ich ihn kurzzeitig mal "ruhig stellen" mag (entschuldige die Wortwahl, mir fällt die richtige Ausdrucksweise grad nicht ein, aber Du weißt ja bestimmt, was ich meine) dann darf er von Walt Disney "Dumbo" gucken. Da ist er dann ganz scharf drauf, eigentlich nur auf den Zug, der am Anfang kommt, der Rest interessiert noch nicht so sehr, muss ja auch nicht, denn mehr als ne halbe Stunde ist eh net drin ;-)

Ich denke mal, Walt Disney ist immer ne gute Wahl (Dumbo, Bamby, Cap und Capper - halt was mit Tieren denk ich mir)

Viele liebe Grüße aus dem sonnigen Schwaben
Roswitha mit Daniel *02.03.2005 und #ei 29. SSW