Kuchen für Kinder

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von annek1981 06.08.07 - 17:33 Uhr

Hallo,

suche ein paar schöne Rezepte für Kinderkuchen oder Kekse!

Danke für Eure Antworten.

LG Anne

Beitrag von netti74 06.08.07 - 18:01 Uhr

Hallo Anne,
schau doch mal auf folgende Seiten.

Anett

http://aimees-page.com/rezepte/rezepte.htm
http://www.kinderrezepte.de/

#mampf

Beitrag von sonni1980 07.08.07 - 22:31 Uhr

Huhu,
der Klassiker ist für Kekse ist ein einfacher Mürbeteig mit folgendem Merksatz:

1, 2, 3 Zum feinen Mürbeteig

1 = Z -> Zucker
2 = F -> Fett
3 = M -> Mehl

also z.B. 100 gr. Zucker, 200 gr. Margarine oder Butter, 300 gr. Mehl.

Ich mache da noch 1 Ei und 1 TL Backpulver mit rein... ist aber kein Muss.

Je nach Jahreszeit wird dann variiert. Mal werden die puren Ausstecherle (Kreise, Dreiecke) gegessen. Im Winter wird weihnachtlich ausgestochen und bunt gemacht mit Zuckerguss, Eigelb mit Mandeln und mehr. Ostern wird der Zuckerguss bunt gefärbt, dann werden Eiformen ausgestochen und nach dem Backen bunt angemalt. Im Sommer gibt es sogar Segelboote bei uns in Keksform.

Das Aroma kann auch variieren. Weihnachten eher Orange. Im Sommer eher Zitrone... was man so da hat und mag. Wenn ich Margarine nehme, mache ich dafür manchmal noch Butter-Vanille Aroma rein.

Die Kekse sollten nicht zu dünn ausgestochen werden und nur hellbraun (nicht zu dunkel) gebacken werden. Aber auch nicht weiß backen, dann schmecken die noch zu mehlig.

lg
Sonja

PS: Mit dem Teig kann man auch super gefüllte Obstkuchen machen, indem man eine Rundform mit einem ausgerollten Kreis auskleidet, mit Obst füllt und nene ausgerollten Kreis als Deckel nimmt.

l