Was darf man machen in der ambulanten pflege als krankenschwester??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von landaba 06.08.07 - 17:48 Uhr

Hallo ihr lieben

ich hab mal eine Frage was man inder ambulanten pflege machen darf wenn man schwanger ist und was nicht??

Würde mich freuen wenn jemand erfahrung damit hat oder weiß wo man das nachlesen kann?


LG Nadja:-)

Beitrag von emmy06 06.08.07 - 17:50 Uhr

Hallo...

lies die ersten beiden PDF-Dateien des folgenden Links....

http://www.gewerbeaufsicht.niedersachsen.de/master/C3241721_N3239275_I1717444_L20_D0_R0.html



LG Yvonne 24.SSW

Beitrag von leah82 06.08.07 - 18:22 Uhr

Hallo Nadja,

ich glaube zu wissen, dass du in der ambulaten Pflege gar nichts mehr machen darfst, da ihr ja größtenteils allein unterwegs seid.

Ich bin selbst KS, allerdings im Pflegeheim, aber meine Freundin (auch KS, aber ambulante Pflege) mußte sofort nachdem sie es ihrer Chefin gesagt hatte, aufhören. (Gesetzliche Regelung soweit ich weiß, welche auch den PDL`s vorliegt)
Es sei denn, du unterschreibst, dass du auf eigene Verantwortung weiter arbeitest. (Was du hoffentlich nicht machen würdest!!!)

LG und alles Gute #blume

Beitrag von zagora 06.08.07 - 19:52 Uhr

Hi,
ich arbeite ambulante Pflege und bin beurlaubt worden, da du nicht spritzen darfst, Verbände machen darfst, nicht mit Ausscheidungen zu tun haben darsft, heben, risiko von Notfallsituationen.......

Beitrag von landaba 06.08.07 - 20:02 Uhr

hm aber wen ich ne tour bekomme wo ich nur medis gebe???dann muss ich allerdings ziehmlich oft ein und aussteigen und viel viel treppen laufen?ab wann wurdest du beurlaubt?