welches Folsäure Preparat könnt ihr Empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von milly1407 06.08.07 - 19:29 Uhr

Meine Frage steht ja schon im Betreff, ich war heut nochmal beim FA wegen abklärung der Rötel impfung, ab september wollen wir wieder voll los legen, hoffe sehr das es nicht so lange dauert, bei meiner ersten Maus waren wir erst im 24.ÜZ schwanger mit Clomi.

Wie auch immer die FÄ meint ich soll schonmal mit Folsäure min. 800mg anfangen, nur was nehm ich da? Gibts sowas auch im Dorgeriemarkt solang ich noch nicht schwanger bin muss es nix teures sein. Wenn ich dann nachher ss sein sollte werde ich wie bei der ersten ss schon wieder Femibion nehmen, nur jetzt die schon zu kaufen sind sie mir zu teuer.


#danke schonmal

LG Maren

Beitrag von cubana86 06.08.07 - 19:34 Uhr

Ich würde dir Femibion800 empfehlen!

Liebe Grüße Alex

Beitrag von ladykracher81 06.08.07 - 19:37 Uhr

Also meine Ärztin hat mir eine Packung Femibion 800 Metafolin mitgegeben als ich bei ihr war. Als die leer waren hab ich mir die selben gekauft 60Stk. für glaube ich 16€ über pharma 24. de Hoffe das ich dir weiter helfen konnte.:-D



LG und viel #klee beim #schwanger werden

Beitrag von maerchenfeee 06.08.07 - 19:41 Uhr

ich hatte in der 1. ss die Folsäure aus dem DM, ich glaube das war von Abtei...war gut, zumindest kam meine Tochter gesund zur Welt..

Beitrag von nicole.1974 06.08.07 - 19:49 Uhr

Hallo Maren,

mir persönlich sind die Femibion auch zu teuer, wenn ich schwanger wäre, dann würde ich sie nehmen, aber vorher...

Habe bis vor kurzem Folio forte genommen (sind mit 800 Mikrogramm). Da ist zusätzlich noch Jod drin, was ja auch wichtig ist. Darf sie leider wegen dem Jod jetzt nicht mehr nehmen, da bei mir Hashimoto festgestellt wurde... #schmoll

Die kosten in der Apo ca. 8 Euro (+/-) und da sind 120 Stück drin...

LG
Nicole

Beitrag von milly1407 06.08.07 - 20:01 Uhr

Danke das wäre ja eine günstige Altanative, habe gerade ma geschaut die Femibion 800 , 120 stück kosten schon über 30€ -40€ #schock


LG Maren

Beitrag von missrain 06.08.07 - 20:25 Uhr

ich neheme die aus dem schelcker von krüger. da sind 30brausetabletten drin und die kosten 75cent.. ist also echt günstig. weiß jetzt nicht ob das 600mg oder 800mg sind..

Beitrag von kraushippe 06.08.07 - 20:36 Uhr

Hallo, nehme auf Rat meiner FA Folio Forte, die kosten 120 Stück 8,- Euro, also nicht zu teuer, die sind mit Jod und bis Ende des 3. Schwangerschaftsmonats einzunehmen. Reichen also für ca 3 Monate