Was für Gelder kann man beantragen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von babytraum82 06.08.07 - 20:09 Uhr

Hallo,

ich frag heute mal was für meine Schwester.
Es gibt doch gewisse Gelder die man beantragen kann wenn man nicht ganz so viel Geld hat (noch in der Ausbidlung, Erstlingsausstattung usw. Was gibt es denn da alles, und wo muss man das beantragen? Und wann? Wo kann man sich informieren?

LG Isabell

Beitrag von newmama82 06.08.07 - 20:40 Uhr

hallo,

also es gibt geld von:

1. ARGE für erstlingsaustattung und schwangerenbekleidung und sachen fürs krankenhaus(z.B. nachthemden, pantoffeln etc.)(summe unterscheidet sich von stadt zu stadt) es gibt listen wieviel es für was gibt, aber ich weiß nicht, wo man die kriegt (entweder arge oder vll. caritas.
2. mutter-kind stiftung über caritas oder diakonie (ebenfalls für die oben genannten sachen)

das sind meine infos und so habe ich es gemacht.

Für alles gilt, je früher desto besser, besonders umstandskleidung.

und man kann beide gelder parallel beantragen, also da und da.... ob man das so nötig hat muss jeder selbst wissen, aber das nur zu info.

Viel Erfolg :-)

Beitrag von carmen2808 07.08.07 - 01:03 Uhr

Hallo Isabell!

Ich habe bei Profamilia einen Antrag auf Erstausstattung beantragt und dieser wurde von der Stiftung Familie in Not unterstützt somit habe ich 1200€ bekommen.

Beim Arbeitsamt (Jobcenter) kann sie mit viel Aufwand den Mehrbedarf in der Schwangerschaft zusätzlich beantragen. Ab 18.ssw sind ca 60€ monatlich.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Lg Carmen

Beitrag von babytraum82 07.08.07 - 13:01 Uhr

#danke

Beitrag von murmel0509 08.08.07 - 21:34 Uhr

Hallo Carmen,

den Mehrbedarf gibts ab der vollendeten 12.SSW

LG

Nadine

Beitrag von knuddel24688 07.08.07 - 14:08 Uhr

Ab der 13. SSW kannst du bei der Arge und bei der Caritas oer ProFamilia Gelder beantragen!

Ich musste einen formlosen Antrag bei der Arge stellen und habe ca. 800€ bekommen und bei der Caritas haben die mir geholfen das auszufüllen und von der Stiftung Mutter und Kind habe ich 700€ bekommen.

GLG

Beitrag von lilli1983 07.08.07 - 15:33 Uhr

Hallo,

ist sie denn alleine , also ohne Mann?

Katrin