habe mir heute meine SS bestätigen lassen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tyribaby 06.08.07 - 21:02 Uhr

Hallöchen alle zusammen

War heute in der 4+4 SSW bei mienem FA um mir diese bestätigen zu lassen,da ich auf Arbeit röntgen muß und mein Chef diese bestätigung brauchte.Und was soll ich sagen,es war eine gaaaaanz winzige Fruchthöhle zu erkennen,vielleicht 0,5 cm,aber man hat sie gesehen.

Bin total happy,mein Gyn sagt zwar noch ich solle jetzt 1x pro Woche kommen um nachzuschauen,da ich im April unsere Zwillis in der 9.SSW verloren habe.

LG Antonia

Beitrag von dover 06.08.07 - 21:13 Uhr

Hallo antonia...
na dann herzlichen glückwunsch und auf eine schöne kugelzeit.
dover + #baby inside 10ssw

Beitrag von knuffy09 06.08.07 - 22:55 Uhr

huhu

ich war heute auch bei meiner FA und hab mir es auch bestätign lassen rein rechnerisch müsste ich in der 6+3ssw sein aber meine Fa meinte das es noch nicht so weit aussieht irgendwas mit 5+

ja hmm naja

sie miente das wa erstma abwarten müssen um genua zu sein wie weit ich bin

mein ei *g* war 2,2mm groß

lg mandy und maximilian

Beitrag von kuschelgirl 07.08.07 - 20:34 Uhr

Hallo Antonia,
na dann herzlichen Gllückwunsch #fest und eine schöne Kugelzeit. Ich habe mir letzte Woche meine SS bestätigen lassen, da war die Fruchthöhle 4,1mm. #huepf#huepf Ich war bei der Vertretung meines FA, und der hat gemeint ET sei der 2.04.08. Das kann aber nicht stimmen, denn meine letzte Mens hatte ich am 30.06 und Eisprung am 14.07./16.07.

Ich habe leider erst einen Termin am 22.08. wenn mein Arzt aus dem Urlaub ist. Ich habe diesmal so gut wie keine Anzeichen. Das macht mir schon etwas Sorgen. Bei meinem Sohn hatte ich von der 5.-20.SSW Blutungen, Übelkeit mit Erbrechen bis zur ca. 20. SSW..... Nicht das ich das nochmal bräuchte, aber diesmal ist es komplett anders. Ich hoffe, dass alles in Ordnung ist und das das Herzchen beim nächsten US kräftig schlägt. Ich habe die erste SS komplett liegen müßen, und diese Ängste kommen alle wieder hoch. :-( Wird bei Dir wahrscheinlich ähnllich sein. Da hilft wohl nur Ruhe bewahren und positiv denken.

LG
Claudia