Hallo Augustis.War heute beim FA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muschu2 06.08.07 - 21:21 Uhr

Hallo!

Hatte heute VU.
Man,das war so voll bei meiner FÄ,habe da 3 Stunden verbracht.
Mumu ist komplett verstrichen,alles Butterweich,Kind gehts prima #freu.
Habe allerdings nur noch wenig Fruchtwasser.Wenn er nicht bis zum errechneten ET kommt,wird er rausgeschmissen :-p.
Bin mal gespannt,hoffe ja das er freiwillig rauskommt.Bei meinem Großen habe ich den letzten FA-Termin auch nicht mehr geschafft.
Meine Ärztin meinte,ich soll mir heute meinen Mann krallen und hat mir viel Spaß gewünscht :-p.
Ich werde ihren Rat beherzigen,mein Männe hat nichts dagegen ;-).

LG

Mascha mit William (17 Monate) und #babyboy Henry 40.SSW ET-7

Beitrag von dopsch 06.08.07 - 21:26 Uhr

Hallo Mascha!

Na, dann wünsche ich euch auch viel Spaß ;-)
Meinen Mann kriege ich schon seit einigen Monaten nicht mehr dazu #schmoll#heul:-[
Ich war heute auch beim Arzt, bin aber schon ewig nicht mehr geschallt worden. Keine Ahnung, was mein MuMu macht oder ob ich noch genug Fruchtwasser habe.
Mittwoch bin ich bei meiner Hebi. Vielleicht erfahre ich da näheres!
Sie hat schon gesagt, sie wird ein wenig "popeln", vielleicht macht sich dann mein Kleiner endlich auf den Weg!

Schönen Abend noch!

Moni + Felix ET +1

Beitrag von muschu2 06.08.07 - 21:34 Uhr

Hallo!

Ui,das würde mich ja irre machen,wenn ich das nicht wüßte.
Ich habe morgen meine letzte Akupunktursitzung.Bin mal gespannt,danach habe ich immer Wehen.Vielleicht bleiben sie ja diesmal.Bin ja nicht gerade wild auf ne Einleitung.

LG

Mascha

Beitrag von steffiundkim 06.08.07 - 21:36 Uhr

oh wie schön dann wünsche ich dir viel spaß mit deinem mann und hoffentlich klappt es auch. bei mir hat bis jetzt jeder versuch nichts gebrachtt, ananas, zimt, himbeerblättertee, baden, sex, rotwein, fenster putzen, spazieren gehen, treppen steigen mmm noch was vergessen, nööö aber nichts hat geklappt.
ich war heute auch beim doc und meine maus liegt schon so weit unten mit dem kopf das man das gewicht nicht mehr berechnen kann. der mumu ist ein finger breit geöffnet und der schleimpropf ista m samstagabend flöten gegangen. er meint aber auch das kann trotzdem noch dauern, oder auch heute nacht losgehen. ich lass mich überraschen.

lg steffi mit girly et-2

Beitrag von bamsel 06.08.07 - 22:03 Uhr

Hallo!
Mein Muttermund ist auch fingerdurchlässig und Schleim ist auch abgegangen.Meine Hebi meinte,die Wehen kommen dann schon.Durch den Muttermund konnte mein FA schon Krümels Kopf prokeln. Hoffentlich geht es bald los.

bamsel
ET +3

Beitrag von meaculpa 06.08.07 - 22:47 Uhr

Hallo,

ich war heute auch beim FA :-D

Mein MuMu ist 2cm offen und ich soll am Freitag wiederkommen - wenn ich da nicht im Krankenhaus liege #kratz
Mir ist schlichtweg unbegreiflich, wann sich mein MuMu geöffnet hat. Ich habe bisher keine WEhen gemerkt. Mir ist immer mal wieder übel und mir gehts nicht so gut...ob es das ist?!

NAja. Ich vertrau darauf, daß alle sagen: Geburtswehen wirst Du auf jeden Fall merken :-D
Bin ja soooooooooo gespannt, wie lange es noch dauert...

LG, Mea u. Urmelboy ET-11