Ab wann GVK?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maikezuhause 06.08.07 - 21:23 Uhr

Hallo
Ich habe vor etwa vier wochen (22ssw)meine Hebamme angerufen um mich für den GVK anzumelden, da sagte die das sei noch viel zu früh und sie würde sich rechtzeitig melden wenn es soweit ist. Nun fühle ich mich von ihr etwas allein gelassen da ich siet dem nichts von ihr gehört habe:-[ und ich irgendwie der meinung war das man eigentlich in der 26ssw oder 28ssw mit dem GVK beginnen soll. oder lieg ich da falsch?
Was meint ihr, soll ich mir ne neue suchen oder einfach abwarten?#kratz

Vielen Dank für eure Hilfe#danke

Maike

Beitrag von anni2606 06.08.07 - 21:26 Uhr

Ruf sie doch einfach nochmal an.
Meine Hebi meinte zu mir das sie den GVK erst im September macht. Das wären dann auch etwa 4-6 Wochen vor ET.
Mache aber auch nur nen Wochenendkurs.

LG Anni 30.ssw

Beitrag von natty018 06.08.07 - 21:27 Uhr

Hey Maike,

Also ich fange nächste Woche mit dem GVK an - bin dann 25. SSW.

Die Hebamme meinte am Telefon ... "ja, das wird ja auch so langsam Zeit" ... habe meine Hebamme aber auch erst seit letzter Woche.

Mehr kann ich dir dazu nicht sagen. Kommt ja auch drauf an, wie lang der GVK ist - wie viele Sitzungen etc.

Gruß, natty

Beitrag von tetty 06.08.07 - 21:27 Uhr

hallo maike,

also ich würde mir vielleicht ne andere hebamme suchen ich finde nicht das es zu früh ist, ich hab mich bereits in der 14 woche angemeldet zum kurs...

und das sie sich jetzt nicht mehr meldet find ich irgendwie auch doof, schließlich wartet man doch drauf....

grüßle

Beitrag von blondesgift81 06.08.07 - 21:28 Uhr

Ich würde sie vielleicht auch nochmal anrufen.
Normalerweise fängt man ja so in der 27. bzw 28SSW an. So ist es hier wenigstens.
Viel später wäre ja ziemlich blöd, dann kriegst die Stunden ja gar nicht alle mit....
Lieben Gruß
Mary

Beitrag von crazybutnice 06.08.07 - 21:28 Uhr

Hallo Maike,

Also ich werd meinen in dem KH machen wo ich entbinden will - und da machen die den ab der 28.SSW... schau doch mal ob bei dir in der gegend so was angeboten wird...und ansonsten frag deine hebi einfach noch mal - vielleicht hat sie es ja einfach vergessen.

Liebe Grüße; Anja

Beitrag von pebles2345 06.08.07 - 21:28 Uhr

Ungefähr um die 20. Woche herum, solltest du dich auf die Suche machen. Vorher wäre es gut, zusammen mit dem Partner zu überlegen, was du davon erwartest. willst du einen Partnerkurs? Einen nur für Frauen? Einen in dem der Partner bei Bedarf dazu kommt?viele freiberufliche Hebammen bieten die verschiedensten Kurse an.

Beitrag von karbolmaeuschen 06.08.07 - 21:31 Uhr

Liebe Maike!

Der GVK geht über 7 Abende a 2 Stunden.

Da Du mit dem GVK in der 36. SSW fertig sein solltest, (Dein Krümel könnte ja auch früher kommen) ist es ratsam in der 29. SSW anzufangen.

Also ist es normal, sich jetzt schon um einen Kurs zu kümmern.

Gruß Silke

Beitrag von almut 06.08.07 - 21:41 Uhr

Hallo,

ich besuche seit der 35. SSW den GVK und hoffe, dass ich ihn noch zu ende schaffe....

....es ist aber auch der 2. Kurs und deshalb wäre es nicht so schlimm....

Ruf einfach nochmal an- bei meiner Hebamme fielen die Daten halt etwas ungünstig für mich aus.

LG
Bianca