@Junis, wie schlafen Eure Mäuse und habt ihr eine feste späte Mahlzeit

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von antares01 06.08.07 - 22:15 Uhr

Hallo!

Meine Kleine ist jetzt 7 Wochen alt und schläft natürlich noch nicht durch. Sie trinkt nachts tlw. 4x, das ist für mich natürlich sehr anstrengend. Da ich im Liegen stille, schlafe ich aber auch oft wieder ein und Janne trinkt auch immer nur ganz wenig, das sehe ich dann ja an der Windel morgens.

Da ich zufüttere, möchte ich ihr ab heute um 23.00 Uhr eine feste Mahlzeit einrichten, also erst stillen und dann die Flasche geben.

Macht das auch eine von Euch und klappt es gut? Ich finde es zwar gemein, sie gleich zu wecken, aber ich werde es tun. Janne nimmt sehr schlecht zu, deswegen wäre es auch gut, wenn sie die Flasche trinkt.

LG, Swantje

Beitrag von baby1997 06.08.07 - 22:21 Uhr

Hallo,

also ich würds machen an deiner Stelle. Kann natürlich sein, dass sie viel zu müde zum essen ist, aber das wirst du dann ja merken.

Ich hab dies Problem zu Glück nicht. Meiner ist 5 Wochen alt und ißt sehr gut und nimmt auch gut zu. Er wird aber abends auch immer zur gleichen Zeit gestillt und kommt dann ins Bett.

Gruß Christiane

Beitrag von annili 06.08.07 - 22:38 Uhr

Hallöchen Swantje.

ach mensch das glaub ich dir, das 4x stillen in der nacht mächtig an den kräften zerrt.wir hatten da ziemliches glück mit Tim. er ist jetzt 8 wochen alt.
und seid der 6. woche schläft er schon von 23h- 5 bzw 6 uhr. also könnte man schn durchschlafen nennen.
ich wecke ihn abends so zwischen 22-23 uhr nochmal. meist wickel ich ihn erst, damit er wach wird.
eine freundin füttert ihren 8 wochen alten sohn abends immer mit schmelzflocken aus der flasche. davon hab ich aber keine ahnung.
aber es hilft. seitdem schläft der kleine durch.
ich hoffe das deine kleine bald länger durchhält nachts.

liebe grüße

anne

Beitrag von bibo1977 07.08.07 - 08:25 Uhr

hallo anne,

wieso füttert deine freundin denn jetzt schon schmelzflocken?
und von wann bis wann schläft der kleine dann?
nicht böse gemeint interessiert mich nur weil ich hier auch schmelzflocken stehn habe,aber mich noch nicht trau sie ihm zu geben #kratz.

LG mellie

Beitrag von annili 07.08.07 - 19:58 Uhr

huhu mellie...

ich glaub, weil sie das gefühl hatte, das der kleine abends nicht so satt wird. hab ich aber auch nicht so recht die ahnung von. aber seitdem schläft er von 23 bis 6 uhr durch.
ich hab´s nicht gemacht. aber frag doch einfach deine hebamme mal. die wird dir da sicher besser helfen, als ich.
liebe grüße
anne

Beitrag von anita_kids 06.08.07 - 22:43 Uhr

kannst du das nicht eine mahlzeit eher einführen? ich habe nie zugefüttert und gestillt und habe da wenig ahnung (trotz vier kinder) aber ich würde versuchen diese längere mahlzeit auf eher zu verschieben, damit die nächtlichen mahlzeiten zeitlich gesehen begrenzt bleiben, so merkt deine kleine vielleicht *um die zeit gibts eh nicht viel* und lässt es irgendwann aus ... das ist aber wahrlich nur ein gedankengang von mir ;-)

mit dem einschlafen während des nächtlichen stillens würd ich mir keine gedanken machen, ist mir auch immer passiert #hicks geschadet hats glaub ich nich #freu


lg anita mit darline *10.11.01, jasmin *18.05.03, laura *19.04.05 und #baby sophie *10.08.06

Beitrag von schnuppe75 06.08.07 - 22:50 Uhr

Hallo Swantje!

Unser kleiner Schatz ist 5 Wochen alt und ich stille, bzw. pumpe ab.
Also eine wahre Hilfe bei Deiner Frage bin ich Dir nicht. Aber ich drück Dir die Daumen das Ihr mit dem zu füttern gut zurecht kommt. Eine Entlastung für Dich wird es sicher sein, ich stelle es mir arg stressig vor 4x nachts zu stillen, das hatten wir die ersten Tage und ich war mächtig neben der Spur in der Früh. Jetzt stille ich ihn zwischen 23 und 24h das letzte mal und das nächste mal meldet er sich dann so gegen 4-5h. Also Euch alles Liebe!
LG Schnuppe + #baby Julian #herzlich

Beitrag von silsil 06.08.07 - 23:53 Uhr

Hallo,

lass dich mal #liebdrueck
meine bekommt von Haus aus die Flasche. Sie ist jetzt 6 Wochen alt.

Inzwischen hat es sich eingespielt dass sie so um 20:30/21.00 eine #flasche bekommt. Dann kommst sie so um 1.00/2.00 und dann erst morgens wieder.

Allerdings ist es jetzt schon 2 x vorgekommen, dass sie entweder die um 1.00 oder die morgens ausfallen hat lassen.

Ansonsten kann ich dir leider keinen Rat geben. Ich würde es halt ausprobieren. Bei uns ist es halt so, wenn Susanna nicht richtig munter ist, trinkt sie schlecht, das Bäuerchen kommt nicht richtig und sie spuckt die Milch so nach und nach wieder aus.

Hoffe für dich, dass du bald wieder etwas mehr Schlaf am Stück bekommst. Stell mir das schrecklich vor.

Lieben Gruß

Silvia

Beitrag von soleluna 07.08.07 - 07:50 Uhr

HI

also mein kleiner mann hat seinen festen ablauf seit der 4 Woche
er will spätestens um 20:45 in seiner wiege liegen, und schläft von selber ein bis ca 3 Uhr dann kommt er wieder um 06 Uhr, die letzten 2 Nächte hatte er einen wachstumschub und wolle alle 2-3h trinken, ist aber seit heute Nacht wieder vorbei!

lg
Marion & Tobias 21.06.07

Beitrag von bibo1977 07.08.07 - 08:21 Uhr

hallo ,

taron ist jetzt 6 wochen und er bekommt um 22.00 seine letzte flasche.dann meldet er sich so gegen 6.00 wieder.
er hat einen festen 4std. rythmus und ist damit sehr entspannt #freu.
und mama hat auch ihren echt wichtigen schlaf;-).

LG mellie

Beitrag von antares01 07.08.07 - 11:22 Uhr

Hallo!

Also das war nicht so richtig was heute Nacht. Habe um 23.00 Uhr gestillt und dann eine Flasche gegeben, hat Janne auch alles ordentlich getrunken, aber um 3.30 war sie dann wieder wach und hatte Hunger. Und dann wieder um 7.00 Uhr.

Es ist ja nicht so, dass sie nicht schläft, hätte ich sie nicht geweckt, hätte sie ab 20.00 Uhr geschlafen, wahrscheinlich auch bis um 1.00 oder 2.00 Uhr.

Naja, schauen wir mal, wie es weiter geht. Vielen Dank für Eure Antworten.

LG, Swantje