ab wann hat der arzt bei euch gesehen was es wird ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leilw 06.08.07 - 22:21 Uhr

Hallo


Ich habe mal eine frage!

Ab wann konnte man bei euch sehen was es wird?

Ich war letzte woche beim Arzt und sie hat es nicht erkannt.

grüße leilw 22 ssw

Beitrag von mokele 06.08.07 - 22:24 Uhr

Hallo,

also bei mir hat er es beim 2. Screening in der 20 SSW gesehen dass es n Junge wird.

Ist aber von Baby zu Baby und Arzt zu Arzt unterschiedlich. Je nach dem wie die kleinen liegen, und was für ein neues oder altes Gerät die Ärzte haben.

LG Mokele 36 SSW (ET -32)

Beitrag von juni_juli 06.08.07 - 22:28 Uhr

Hallo,

bei mir muss das so in der 23. SSW gewesen sein. In der 19. hat der Kleine sich nämlich noch geniert und alles verdeckt. ;-)

Liebe Grüße,
Juli + Jakob (33. SSW)

Beitrag von satansbraten82 06.08.07 - 22:28 Uhr

So ca. in der 20.ssw hat er gesehen das es ne Mädchen wird!

LG

Sandra 40.ssw

Beitrag von v_welt 06.08.07 - 22:29 Uhr

hi,

bei uns haben wir es in der 27. ssw erfahren, ein MÄÄÄÄDDDEEELLL

gruss
sabse

Beitrag von dover 06.08.07 - 22:30 Uhr

ist unterschiedlich... bei meiner schwester und meiner freundin haben ihre FA's jeweils in der 12 ssw gesehen das es ein Junge wird... und bei einer anderen Freundin erst in der 20ssw.

Beitrag von niana 06.08.07 - 22:40 Uhr

Mich würde mal interisieren wie sehr man solch frühen Auskünften vertrauen kann, bin 13 Woche und habe heute gezeigt bekommen das es sehr nach Junge aussieht.

Konnte den kleinen Pillermann sehen :D

Beitrag von dover 06.08.07 - 22:57 Uhr

also bei beiden war es zu 100% richtig... man konnte DEUTLICH auf dem US den Pipimann erkennen. Aber es gibt natürlich auch solche wo gesagt wird ja es wird ein Junge und dann isses doch ein Mädel... Das gibts auch.

Beitrag von leniepch 06.08.07 - 22:53 Uhr

hey leilw!

bei mir wurde es in der 21.ssw bei der feindiagnostik bekannt!!!
allerdings erkennt man jungs meistens früher als mädchen!

lg
madlen + #baby Karl (3 Monate)

Beitrag von laraberger 06.08.07 - 22:58 Uhr

Hallo,
Bei uns kam das Outing letzten Freitag bei 33+5.
Es wird nen Mädchen#freu.
LG Ilka+ Mucki(34+1)

Beitrag von sternchen1606 07.08.07 - 09:19 Uhr

Hey,

bei mir konnte man es letzten Freitag bei 18+0 sehen,das es ein Junge wird.

Bei meiner Schwester hat man bei 18+3 gesehen,das es ein Mädchen wird.

LG,
Sternchen und Krümel 19SSW