Hilft mir bitte wichtig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von keila 07.08.07 - 02:19 Uhr

Hallo ihr ,
ich war heute in der klinik wegen bauschmerzen,sie haben als erste ulraschall gemacht und nichts gesehn so sollte ich dann Urin abgeben was positiv war.Dann haben dir Blut abgenohmen und meinten entweder ich hab ne Fehlgeburt oder ich bin erst in der Ersten Woche .
Ich hatte mein letzte blutun am 4.7 gehabt also waere ich ja in der 5 oder??
ich hab am 31 mein ersten gemacht der positiv war uns sonntag einen der auch positiv war !
Also kann es gar nicht sein in der 1 woche
am 20.8 soll ich wieder kommen
weiss nicht was ich machen soll
das ist das 2 wuermchen was ich dann verloren hab
sorry fuer mein #bla
keila

Beitrag von chan 07.08.07 - 06:08 Uhr

Morgen,

eigentlich kann es schon sein das du in der 1-2 SSW bist... es wird ja nicht von der Periode ausgegangen sonderm vom ES oder irr ich mich da?

Beitrag von nicoleef 07.08.07 - 06:38 Uhr

du irrst dich

Beitrag von mefi 07.08.07 - 06:44 Uhr

Lass dich mal drücken.
Kann mir sehr gut vorstellen wie es dir geht.

Ich hatte vor kurzem genau dasselbe problem.
War beim Fa, hätte rein rechnerisch in der 5ssw woche sein.
man konnte nixsehen. Bluttest aber positiv.
ne woche später nochmal hin, immer noch nix zu sehen.
wieder eine woche warten. dann konnte man eine klitzekleine, wirklich winzige fruchthülle sehen (dachte der FA)

und dann in der 8ssw woche leider eine FG

aber der arzt meinte am anfang auch schon zu mir, das es eine missed abord sein könnte....

Ich drücke dir ganz ganz ganz fest die daumen......