wenn sie steht, bricht sie sich fast die füße,...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lillebe 07.08.07 - 03:35 Uhr

meine maus (8 monate) zieht sich seit einiger zeit an allem hoch zum stehen

problem dabei ist, dass sie dabei die füße nicht koordinieren kann

sie sind immer umgeknickt oder sie steht auf den umgeknickten zehen

ist das auf dauer nicht schädlich?

wie ist das bei euern kids?

Beitrag von eifelkind 07.08.07 - 04:59 Uhr

Hallo!

Keine Sorge... das ist völlig normal. Die Füsse müssen ja erstmal lernen benutzt zu werden :-) .

Bei Dominik sah das am Anfang auch total ungelenk aus aber mittlerweile steht und geht er fast normal... bisschen wie Charly Chaplin vielleicht - sieht aber nicht mehr so ungesund aus ;-).

Liebe Grüsse
Astrid mit klein-Dominik und Böhnchen (15. SSW)

Beitrag von muffin357 07.08.07 - 08:13 Uhr

ich konnte das auch schon bei 4 babys in der umgebung beobachten... die ersten versuche, auf die füsse zu stehen sehen teilweise echt brutal aus... udn das einige wochen lang -- manchmal sogar ein wenig länger...

da werden teilweise sogar die füsse komplett umgeklappt und auf den oberseiten belastet -- oder extrem innen oder extrem aussen oder durcheinander... sieht extrem aus... ist aber normal...

nach einer längen zeit sollten die kids ihren stand auf den sohlen allerdings finden....

lg
tanja

Beitrag von agathe26 07.08.07 - 08:49 Uhr

Yo, ich kenn das auch. Man will die Kleinen am Liebsten sofort von den Füßen reißen. #schock Ich hab mir sagen, dass das noch der Greifreflex von damals ;-) ist. Vergeht im Laufe der Zeit tatsächlich. Bei meinem Sohn wurde es schon nach 1-2 Wochen besser. Nämlich als er genug Kraft hatte, um mit Schritten die Fußhandlung zu korrigieren. Ich hoffe, Du verstehst was ich meine. #kratz

Viele Grüße! Agathe+#baby (der eigentlich nur noch steht und nichts anderes mehr macht)