clomi in den ferien?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annabarbara 07.08.07 - 07:20 Uhr

guten morge

kurze frage; FA hat mir clomi verschrieben.

für diesen zyklus möchte ich es noch nicht nehmen (gestern 1ZT), aber ich hatte vor es im nächsten zyklus zu nehmen.

Aber da bin ich in den Ferien, wir fliegen auch. Was meint ihr?
Sind viele Nebenwirkungen zu befürchten?

Es wäre sehr praktisch, weil ich am 12 ZT zum FA müsste um um diese Zeit herum sind wir wieder zu Hause und machen noch ein paar Tage frei.

#danke
Annabarbara 19üzlerin#heul

Beitrag von opelox 07.08.07 - 07:31 Uhr

morgen also ich habe sie in meinem urlaub weg gelassen, weil ich solche hitzewallungen bekomme, und dass wollte ich im urlaub nicht wenns sowieso schon heiß ist. ich kann dann auch immer nicht richtig fest schlafen, und wach immer wieder auf, und schwitze wie ne bekloppte. g*
aber des ist bei jeder frau anders.
lg sabrina

Beitrag von nicolschen 07.08.07 - 08:40 Uhr

Hallo Annabarbara,

also ich habe es im Urlaub genommen, wollte keinen Zyklus ungenutzt verstreichen lassen *ggg*

Ich habe auch Hitzewallungen gehabt und tierische Schmerzen zum ES. Aber das ist ja eh bei jeder Frau anders.

MfG
Nicole