Bitte alle mal helfen! Ich brauch eine Antwort!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophia79 07.08.07 - 08:58 Uhr

Ich vergesse ständig meine FÄ zu fragen, deshalb frage ich Euch, vielleicht hat jemand eine Antwort oder weiß wo ich das nachlesen kann.

Wie verhält sich die Temperatur in der 2. ZH wenn es keinen ES gegeben hat??? Geht die Tempi trotzdem hoch? Oder bleibt sie wie in der 1. ZH???

Ich frage mich nämlich, ob ich überhaupt einen ES gehabt habe, weil urbia mir den so früh anzeigt: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202098&user_id=532789

Kann man sagen, daß wenn die Tempi in der 2. ZH höher ist, daß dann auf jeden Fall ein ES stattgefunden hat????

Danke, danke, danke für die Antworten. Mich macht das nämlich langsam irre

Gruß S.

Beitrag von anni0182 07.08.07 - 09:03 Uhr

Hallo,

also ich würde sagen das du auf jedenfall nen ES hattest, würde aber denken das der am 10 ZT war. Weil die Tempi danach schön hoch gegangen ist.

Lg Antje

Beitrag von as278 07.08.07 - 09:03 Uhr

HI,

also die Tempi ist in der 2. ZH hoeher wenn ein ES stattgefunden hat, wenn nicht ist sie so wie in der ersten ZH. Wie lang ist denn Deine normale Zykluslaenge? Wenn sie sehr kurz ist kann es durchaus sein, dass Dein ES sehr schnell nach der Mens kommt. Deinem ZB nach wuerde ich sagen Du hattest bereits Deinen ES am 1.8.

LG Anja

Beitrag von sophia79 07.08.07 - 09:09 Uhr

normalerweise 25 Tage, wobei ich bereits am 23. ZT eine Schmierblutung bekomme. Dagegen habe ich jetzt Utrogest bekommen

Beitrag von allyl 07.08.07 - 09:05 Uhr

Hallo,

also, das sieht wirklich nach ES aus#pro, allerdings
glaube ich, dass er eher am 10. ZT gewesen ist und nicht
so früh wie von Urbia angezeigt.

Wenn Du keinen ES gehabt hättest, würde die Tempi
jedenfalls nicht so steigen (es sei denn, Du bist erkältet,
hast Fieber...)

Wenn Du die Tempi vom 3.8. um 0,1 runtersetzt, müssten
die Balken später kommen, denke ich#schein

LG Ally#klee

Beitrag von sophia79 07.08.07 - 09:12 Uhr

Ja Du hast Recht, habe ich gerade gemacht! Danke für den Tipp!!!#herzlich

Beitrag von loop147 07.08.07 - 09:07 Uhr

Hallo sophia,

also es sieht schon danach aus, dass Du einen ES hattest, aber vielleicht erst an ZT9 oder 10. alles weitere ließ mal hier nach:
http://kiwu.winnirixi.de/tempikurve.shtml

#blume#klee#blume

Beitrag von sophia79 07.08.07 - 09:15 Uhr

Danke Euch ihr Lieben!!! Ich habe den Wert am 3.8. um 0.1 Grad runtergesetzt wie mir empfohlen wurde, dann passt auch alles!

Vielen Dank, ihr seid klasse!!!