So ein Mist...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von samalude 07.08.07 - 09:40 Uhr

Hallo und guten Morgen #gaehn,

wie immer bin ich noch nicht wirklich fit obwohl es ja schon soooo spät ist. Hab nicht gut und mit unterbrechung geschlafen...

Eigentlich sieht diesen Monat alles sehr gut aus..ZB ist ok und ich erwarte bald meinen ES. Eigentlich sollten wir die nächsten Tage fleißig üben, aber jetzt muß ich diesen Monat noch eine unerwartete Wurzel OP hinter mich bringen. Wegen Betäubung und Medikamenten dürfen wir es jetzt eigentlich nicht drauf anlegen. Bin total hin und hergerissen!Das macht mich total traurig und ich trage einen riesiegen schweren Klumpen in meiner Magengegend!

Eigentlich ist mir ein Baby wichtiger. Aber ich habe keine Wahl! Wenn während einer SS Probleme auftauchen habe ich die A-Karte...

Hoffe euch gehts besser #heul

Sandra

Beitrag von faany 07.08.07 - 09:52 Uhr

hallo Sandra,

ich nehme ja mal an die Zahnwurzel, oder#schein

Ok, das ist nicht sooooooo schlimm!
Wir halten in unserer Praxis ständig kontakt zu einer FA-Praxis und wir haben auch schon bei schwangeren Patientinnen behandelt. Er hat dich ja sicher aufgeklärt über diese OP und wenn du den Rat deines Zahnarztes befolgst, dann könntest du z.B. auch ohne Antibiotikum über die Runde kommen...
Ist oft auch ne Ansichtssache!!!
Aber ich würde es nicht machen, wenn du ganz sicher Schwanger bist!

Mach dich nicht verrückt, später lachst du drüber!

faany

Beitrag von samalude 07.08.07 - 12:25 Uhr

Ja, es ist die Zahnwurzel, oder auch zwei...habe am Donnerstag mein Infogespräch mit dem Arzt.

Bin nur so enttäuscht weil es doch gut hätte klappen können. Naja, dann vielleicht nächsten Monat wieder.

#danke für eure lieben Worte!

Sandra

Beitrag von sistastella 07.08.07 - 09:56 Uhr

ICH soll im septemper meine mandeln etfernen weil ich in letzten monat eine schwere angiena hatte ich will aber nicht ist blöde ich erregre mich auch so :-[ und dazu kommt ich hab mein Mann nur Wochen ende zu Hause er ist auf montage naja was solls wenns klappt muss die op verschieben.

lg #sternsistastella