dringende Frage an alle die schon mal ss waren oder sind

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathl81 07.08.07 - 10:37 Uhr

Hallo ihr,
also ich bin heute ZT 26 und ich habe immer einen Zyklsu von circa 30-32 Tagen. Heute war das Toilettenpapier ein klein wenig verfärbt. Kann das auch was anderes sein als die Blutung? Hab ich noch Chancen auf ne ss, wie war es bei euch? Üben mittlerweile schon 13 Monate und ich bin schön langsam echt am Ende, da wir medizinisch gesund sind. #danke für Antworten
LG Kathi

Beitrag von kitty71 07.08.07 - 10:44 Uhr

Das könnte doch auch mit einer Einnistung zu tun haben. Gib die Hoffnung nicht auf!
Viel #klee#klee#klee!
LG
Kitty

Beitrag von marionnette151 07.08.07 - 10:51 Uhr

Hallo kathi!

Also verfärbt hatte sich bei mir eigentlich nichts,#kratz
aber als ich wußte das ich ss bin, das heißt so ca. NMT+4 o. 5 hatte ich ganz kleine Blutspritzer im Slip.
Die waren aber so klein das ich ganz genau schauen mußte!

Wie gesagt könnte eventuell die einnistung sein, bei manchen früher bei anderen später!

Viel Glück#klee
Marion 25 SSW mit Baby Boy#baby

PS. Bei uns klappte es im 15 ÜZ:-)

Beitrag von sterni83 07.08.07 - 11:02 Uhr

Hallo Kathi

Ich hatte das damald auch und mein FA meinte es war eine einnistungsblutung.
viel erfolg
lg martina