Tragetuch - elastisch oder normal?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von creni 07.08.07 - 10:50 Uhr

Hallo,

wer hat Erfahrungen mit elastischen Tragetüchern (z.B. Moby Wrap)? Sind die besser als die normalen?

Liebe Grüße,

Carena

Beitrag von raleigh 07.08.07 - 10:55 Uhr

Besser in welcher Hinsicht?

Sie sind teilweise günstiger.
Sie geben dem Baby weniger Halt und sind daher nicht so lange verwendbar.
Sie lassen sich etwas leichter binden.

Beitrag von lany 07.08.07 - 10:56 Uhr

Hallo!

Also die elastischen sind nicht schlecht, aber die normalen sind schon besser. Viele kommen mit den elastischen angeblich besser klar, aber Du kannst sie nicht so lange nutzen.
Ich empfehle Dir die normalen von Hoppediz. Die sind vergleichbar mit Didymos, nur viel günstiger. Ich hab bisher niemanden gehört der nicht zufrieden war. Ich fand das knoten nicht schwer und die Anleitung ist sehr gut.

LG Eva + Lennart 11 Monate

Beitrag von blitzi007 07.08.07 - 12:11 Uhr

hallo,

die elastischen sind günstiger aber in der Qualität nicht unbedingt besser.

Hoppediz hat zum Beispiel elastische Tragetücher, speziell für Neugeborene, diese sind aber nur bis max. 9kg empfehlenswert.

Ich empfehle dir daher auch richtige Tragetücher von Hoppedi oder Storchenwiege.

lg Tina

Beitrag von alarabiata 07.08.07 - 21:26 Uhr

hallo!

ich habe beides. bei meinem letzten kind war mir das beim normalen tragetuch zuviel stoff!
ich werde jetzt anfangs das elastische benutzen und später das normale....

LG

bianca