agnus castus zur kinderwunschüntestüzung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von siekie 07.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo, ich nehme agnus castus wg regelbeschwerden- kann man das weiter zu Kinderwunsch nehmen oder absetzen?

Lg Siekie

Beitrag von always-happy 07.08.07 - 11:38 Uhr

Ich habe das von meinem FA sogar als Unterstützung zur Zyklusregulierung empfohlen bekommen, damit mein Zyklus regelmäßiger wird. Zusätzlich nehme ich noch Folsäure, auch ein Tipp vom FA.

Beitrag von dinchen1977 07.08.07 - 12:45 Uhr

also, wenn es dir was bringt mit dem mönchpf. und dir gut tut (ich fand das zeug nicht so toll...hat meinen körper nur noch mehr durcheinander gebracht) dann kannst du es ruhig weiternehmen! folsäure auf jeden fall!
ist dein zk regelmässig, dann dürfte dem ss werden doch eigentlich nichts im wege stehen bei dir, oder?

#kleenadine