Erstlingsausstattungsgeld der Caritas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lauri82 07.08.07 - 11:26 Uhr

Hallo ihr lieben,
habe heute einen tErmin bei der caritas wegen Unterstützung gemacht.

Nun meine Frage,
wenn die das Geld genehmigen,wieviel bekommt man?Bekommt man es vorher,und wenn ja wann?

Danke für euere Antworten weile steige langsam durch die ganzen Sachen nicht mehr durch:-)



Lauri 17 +0

Beitrag von kathrin300107 07.08.07 - 11:31 Uhr

Hallo Lauri,

ich habe in der 20. SSW einen Antrag bei der Diakonie gestellt und vor gut zwei Bescheid bekommen, dass sie mir 900 Euro bewilligen.. #huepf
Bis Sie dir allerdings das Geld überweisen, dauert ein Weilchen, hab es auch erst seit ein paar Tagen drauf!!
Drück dir die Daumen...

LG
Kathrin 32.SSW

Beitrag von babydollbell 07.08.07 - 11:33 Uhr

Hey Du!

Hast Du sonst noch irgendwelches Einkommen?
Bekommst Du noch Geld von der Arge?`
Geht dein Mann Arbeiten?

Weil mein Freund geht Arbeiten, er verdient Netto 1114€.

Wir bekommen von der Donum Vitae 500€ und von der Arge nochmal 511.

LG Nadine

Beitrag von hikaru75 07.08.07 - 11:41 Uhr

Hi

Geht das denn das man von beiden was bekommt? Dachte immer wenn man von der Caritas was bekommt ist Sense...

Gruss
Hikaru

Beitrag von kathrin300107 07.08.07 - 11:41 Uhr

Hallo Nadine,

ich bin berufstätig, allerdings bin ich seit der Schwangerschaft nur in Teilzeit, da ich in der Pflege arbeite, mein Gehalt war/ist also nicht die Welt!
Ich habe das Gehalt meines Partners angegeben, bin allerdings überfragt, ob sie es mir angerechnet haben! #kratz
In den 900 Euro waren zusätzlich 400 Euro Umzugskosten, da wir nur eine 2,5 Zimmer Whg hatten und uns eine größere suchen mussten!
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen?!

LG

Beitrag von babydollbell 07.08.07 - 12:13 Uhr

Alles klar, denn 900 kamen mir sehr viel vor.

Na dann viel Glück weiterhin, umziehen müssen wir zum glück nicht!

LG nadine

Beitrag von kanziora 07.08.07 - 11:36 Uhr

Hallo Lauri.

Wieviel Geld du bekommst hängt vom Bundesland ab in dem du wohnst. Ich bin aus NRW ( und ich vermute du auch laut PLZ :-D ) und habe 600 Euro bewilligt bekommen bei der Caritas.
Die Frau hat mir damals gesagt, dass das der Höchstbetrag für NRW ist.
550 Euro habe ich dann ca. 8 Wochen vorm ET aufm Konto gehabt und die restlichen 50 € kann ich nach der Geburt unter Vorlage der Geburtsurkunde abholen.
Hoffe ich konnte dir helfen #freu

Gruß

Jana 38. SSW ( ab morgen #schwitz )

Beitrag von angle07 07.08.07 - 11:42 Uhr

hab auch geld von der caritas bekommen....

aber nicht 900 sondern 500. ich sag mir besser als nix.
das geld war allerdings schon vor dem bescheid drauf. ging bei mir echt schnell.

zu donum vitae wollt ich auch erst, aber das ist zu weit weg, da komm ich nicht hin, ohne auto...

so weit ich weiß darf man eh nur bei einem beantragen...sagte zumindest die dame von der caritas zu mir.

ach und nach der geburt bekommt man nochmal 100 eur wenn man die geburtsurkunde hinschickt.

Beitrag von supermutti8 07.08.07 - 11:49 Uhr

wen du Leistungen von der ARGE beziehst musst du dort VORHER die Ausstattung etc. beantragen und was du bewilligt bekommst wird von der Stiftung angerechnet.

Also, du bekommst schon von beiden Stellen Geld-aber eben nicht von beiden für das Gleiche (Bett zum Bsp. entweder ARGE ODER!! Stiftung)

Ich seh ehrlich auch nicht durch und würd mich freuen,wenns mal etwas detailierter dargestellt würde :-( Die Sätze (Beträge) der Stiftung sind überall gleich in ganz D -nur scheinbar die Bewilligungen der ARGE sind sehr unterschiedlich (sogar innerhalb einer Stadt!!-wie ich jetzt leider feststellen musste)

Lg Annett + #ei 29.SSW

Beitrag von hikaru75 07.08.07 - 11:54 Uhr

Hi

Kann man den bei zwei verschiedenen Beantragen? Ich dachte auch nur bei einem..zumindest sagt die Caritas das ;-)

Gruss

Beitrag von haferfloeckchen 07.08.07 - 12:18 Uhr

Habs in der 20.SSW beantragt, und in der 39.SSW bekommen.
700€.

LG:-)

Beitrag von wilderacker 13.08.07 - 17:40 Uhr

Wieviel darf man den verdienen, dass man überhaupt was bekommt?

Kennt jemand die Einkommensgrenze?