welcher schwangerschaftsmonat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von streety 07.08.07 - 12:09 Uhr

hallo leute!

wenn man in der 18. woche schwanger ist, ist man dann im allgemeinen sprachgebrauch nun "im 4. monat" oder "im 5. monat" schwanger?

rechnet man mit 10 monaten ist man im 5. monat.
rechnet man aber mit 9 monaten ist man 4. monat.
aber was bin ich denn nun wenn mich freunde so salopp fragen: "in welchem monat bist du denn??"

kenn mich nicht mehr aus...

;o))

lg streety

Beitrag von finleysmama 07.08.07 - 12:10 Uhr

5. Mont man rechnet doch immer vom ersten Tag der letzten Regel deswegen 10 Monate.

Stephanie 17.SSW (also auch 5.Monat)

Beitrag von bina20 07.08.07 - 12:15 Uhr

huhu

Erstmal kannst du den leuten dann ja auch einfach nur die woche sagen dann können die ja selber rechnen lach.


1. monat 1-4. woche
2.Monat 5-8. woche
3.Monat 9-12. woche
4. Monat 13-16. Woche
5.Monat 17-20. woche
6.Monat 21-24.Woche
7.Monat 25-28.Woche
8.Monat 29-32.Woche
9.Monat 33-36.Woche
10.Monat 37-40.Woche

ich jhoffe das war nun richtig so aber ich denke doch lach

glg bina mit jeremy 10/05 und kjara 06/07

Beitrag von judith81 07.08.07 - 12:18 Uhr

Hallo,
ich bin heute 16+3 und ich sag allen mom., dass ich im 5. Monat bin. Viele fragen dann nach, weil ich ja erst im Jan. ET habe und nicht im Dez. - viele gehn halt doch noch von 9 Monaten Schwanger aus - ich aber nicht. ;-)
Lg
Judith

Beitrag von july-berlin 07.08.07 - 12:19 Uhr

Man rechnet in Mondmonaten (1 Monat = 4 Wochen). Man ist gesamt 40 Wochen schwanger - also 10 Monate.
Du bist also im 5. Monat.
Allerdings ist es für die "Nichtschwangere" komisch wenn man sagt, man sei im 10. Monat.... am besten immer die SSW angeben ;-)

Lg July + Krümel 14+5

Beitrag von anyca 07.08.07 - 12:24 Uhr

Ich hab das immer unabhängig voneinander gerechnet, schließlich denken die Leute in Kalendermonaten, nicht in 28-Tage-Zyklen. Also letzter Monat vor ET ist der 9. Monat, der Monat davor der 8. Monat etc.

Beitrag von steffi4012 07.08.07 - 12:34 Uhr

Hi!

Ich glaub es kommt drauf an wie man das Sache sieht!

Wenn man die Monate so sieht wie sie im Kalender stehen - bist du im 4. Monat, wenn du es aber so siehst wie die Ärzte es rechnen - 4 Wochen = 1 Monat, dann bis du schon im 5. Monat.

Nachrechnen können sie es eh nicht, also sag einfach das 5. und passt!

Wünsch dir noch eine schöne Restkugelzeit!

Liebe Grüße

Steffi und Grammly (boy) 21+1

Beitrag von streety 07.08.07 - 13:23 Uhr

huhu @ all!

vielen lieben dank!!! bin gerade sehr beruhigt - habe nämlich immer schon mit den 10 monaten gerechnet! und somit auch richtig behauptet: "ich bin im 5. monat!"

danke noch mal und
euch allen eine schöne restkugelzeit!

eure streety mit krümel im bauch
(heute genau 18. woche fertig - juhuuuu!!!!)

#freu#huepf#freu