Was muss man beachten wenn man die Pille absetzt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kl.mausi 07.08.07 - 12:57 Uhr

Hallo Mädels,

muss ich eigentlich irgendwas beachten wenn ich die pille absetzt?
Habe es nun im Mai getan, hatte dann auch mitte juni meine mens, aber seit dem warte ich vergeblich. Test war gestern leider negativ, wer kann mir helfen?

lg

kl.mausi

Beitrag von evegirl 07.08.07 - 13:04 Uhr

Hallo kl.mausi,

ich habe die Pille auch abgesetzt hatte dann meine Mens am 21.06 bekommen, seid dem habe ich Sie nicht mehr bin also im 47 ZT drehe schon durch Test war negativ am 28.07.

Und beachten musst du nichts. Ich war wegen meinem KIWU beim FA und Sie sagte mir ich muss nichts beachten am besten nicht Rauchen und nicht Trinken aber das ist ja klar. Es ist von Frau zu Frau unterschiedlich viele werden sofort schwanger und bei anderen dauert es.

Lg Eve

Beitrag von evegirl 07.08.07 - 13:04 Uhr

Aber viel Glück. ;-)

Beitrag von hopeful99 07.08.07 - 13:05 Uhr

Hallo

Das hört man oft, dass sich der Zyklus erst wieder einpendeln muss. Bei mir war das so, dass im ersten halben Jahr alles ok war und dann hatte ich ein Jahr Probleme!

Ich denke, da heisst es einfach Geduld haben und evtl. mit dem FA schauen (Mönchspfeffer?).

LG hopeful

Beitrag von evegirl 07.08.07 - 13:08 Uhr

Ich habe schon bei FA angerufen und die meinten ich soll noch abwarten ist ja erst der 47 ZT kann 1-2 Monate dauern bis die mens kommt. :-( Hoffe Sie kommt bald oder ich erfahre das ich doch SS bin.

Beitrag von hopeful99 07.08.07 - 13:23 Uhr

ich kenne das gefühl! mein längster zyklus dauerte ca. 90 tage!!! da drehst du durch!

hoffe, du bekommst bald gewissheit, wie auch immer! #liebdrueck

lg hopeful

Beitrag von kaefer00 07.08.07 - 13:24 Uhr

Hallo,

das ist leider bei ein paar Frauen ganz normal. Ich gehöre auch dazu. Habe auch erst 42 Tage danach wieder meine Mens bekommen. Da kann man leider nur abwarten!
Wenn es bis in drei Wochen nicht kommt dann gehe doch mal zum Arzt.
Ich habe sie zum glück #freu letzte Woche bekommen.
Nun können wir endlich richtig loslegen #freu!
Beachten mußt Du eigentlich nichts - ich nehme nur schon mal Foli.
Ich wünsch Dir alles Gute
Grüße

Beitrag von kl.mausi 07.08.07 - 13:48 Uhr

Hallo Mädels,

danke für die superschnelle Antwort.
So werd mir nun mal ne #tasse tee nehmen und abwarten.
Auch euch viel Glück beim #schwanger werden.

bis bald

kl.mausi