Hebamme Dresden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tini1234 07.08.07 - 13:00 Uhr

Hallo ihr Lieben aus Dresden,

wollt nur mal fragen, wen ihr so als Hebamme habt :-)

Lieben Gruß

TINI

Beitrag von freesie 07.08.07 - 13:17 Uhr

Hallo,

ich hab Yvonne Saalfeld als hebamme.
ich hatte in der ersten schwangerschaft auch meinen geburtsvorbereitungskurs dort und bin so auf sie gestoßen. hatte in der ersten schwangerschaft keine hebammenbetreuung - nur FA. Diesmal hab ich Yvonne.:-)
ich hab sie auch als nachsorgehebamme bei unserer kleinen gehabt - war sehr zufrieden. auch ihre kollegin, mit der sie die praxis hat, ist sehr nett.

näheres unter:

http://40wochen.de/

viel erfolg beim suchen und noch eine schöne restschwanger#schwangerschaft

LG Maren

Beitrag von reimi_lenchen 07.08.07 - 20:26 Uhr

Hallo!

Ich wohne zwar jetzt seit Zwei Jahren in Berlin habe aber zu vor in DD gelebt und da auch meine erste Tochter bekommen.

Da hatte ich eine ganz liebe Hebamme Sie heist Steffi Bornstein und hat ihre Hebammenpraxis in Dresden.

Näheres kannst du hier erfahren,

http://www.hebammenpraxis-adam-eva.de/index.php

Ich hoffe ich konnte dir helfen???

LG

Madlen + #baby Cedric (31+1)