WICHTIG!!! Autokauf->wie läuft das mit der garantie?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von astrostern18 07.08.07 - 13:10 Uhr

Hallo.

Und zwar sind wir auf der suche nach einem schönen auto und haben auch schon eins gefunden!

Es ist ein schöner Peugeot, dieser steht allerdings in schwerin (fast 4stunden von uns entfernt).

Wenn wir jetzt das auto kaufen, wie läuft das mit der garantie ab?

Wenn immer irgendwas mit dem auto sein sollte, müssen wir dann dort hin? oder läuft die garantie auch über ein bei uns in der nähe stehendes Peugeotautohaus?



#danke für eure hilfe!

l.g. anja

Beitrag von hezna 07.08.07 - 13:40 Uhr

Du schreibst nicht, ob es ein Neuwagen oder ein Gebrauchter ist.

Die Neuwagengarantie kannst du in jeder Werkstatt von Peugeot wahrnehmen.

Ist es ein Gebrauchter bspw. mit einer Car-Garantie, das geht auch in jedem Autohaus, das mit dieser Versicherung arbeitet.

Ist es eine Garantie, die das Autohaus dir quasi persönlich gibt, kannst du natürlich nicht überall reparieren lassen.

Gruß Hezna #klee

Beitrag von astrostern18 07.08.07 - 13:45 Uhr

Das auto ist ein gebrauchtwagen!

Beitrag von hezna 07.08.07 - 13:47 Uhr

Und was ist das für eine Garantie?

Zur Not würde ich das Autohaus einfach mal anrufen und nachfragen, ob du bei evtl. Ansprüchen auch eine Werkstatt in deiner Nähe aufsuchen kannst.

Gruß Hezna #klee

Beitrag von rudi333 07.08.07 - 16:39 Uhr

Sofern nicht extra abgeschlossen, hat ein Gebrauchtwagen keine Garantie . Oder ist er jünger als 2 Jahre?

Was man als Gebrauchtwagenkäufer hat, ist 1 Jahr Gewährleistung.