Mayonaise während der Schwangerschaft????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cinderella00 07.08.07 - 13:11 Uhr

Frage steht oben! Hab Appetit auf Mayo mit Pommes. Geht Mayo oder nicht?

Danke und Liebe Grüße,
Sabine 12 +6

Beitrag von julitschka79 07.08.07 - 13:12 Uhr

Hallo Sabine!
Mayo ist kein Problem, solange sie nicht verdorben ist.
Laß es Dir schmecken!

LG
Julischka 26+0

Beitrag von cinderella00 07.08.07 - 13:22 Uhr

Na dann...
da freu ich mich, lecker!

Danke,
Sabine

Beitrag von cinderella1603 07.08.07 - 13:14 Uhr

hallo sabine.....

ich halte mich nur an strickte regeln wie: kein mett, kein rohes fleisch, kein alkohol etc. mayonaise esse ich aber auch..... gerade auf pommes gehört die doch drauf ;-) #schein. aber mein frauenarzt hat auch nichts davon gesagt, dass ich mayo meiden soll. hole mir nur noch kleine mayo-tuben, desto eher sind sie aufgebraucht. alte schmeisse ich sofort weg. frische mayo ist halt besser........

lg und alles liebe

tanja (17 ssw)

Beitrag von cinderella00 07.08.07 - 13:23 Uhr

Supi,

dann werde ich jetzt mal lecker essen....


Danke,
Sabine

Beitrag von maikie78 07.08.07 - 13:15 Uhr

Hallo!

Industriell hergestellte Mayo ist unbedenklich, da sie keine Rohen Eier etc. enthält,kontrolliert wird und bei richtiger Lagerung sonst ja auch nicht so lange Haltbar wäre.

Finger weg von Hausmacher- Mayo!

LG Mareike

Beitrag von cinderella00 07.08.07 - 13:23 Uhr

Danke, dann kann ich ja ohne Bedenken los mampfen....
Lecker!!!

LG
Sabine