FA-Termin erst in 4 Wochen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bienem. 07.08.07 - 13:26 Uhr

Man glaubt es ja kaum, aber mein FA ist so ausgebucht, dass ich erst in 4 Wochen einen Termin bekommen habe…:-#kratz:-[

Sorry für's #bla#bla aber musste das jetzt los werden

Beitrag von little-miss 07.08.07 - 13:28 Uhr

Ja das kenn ich...bei mir mittlerweile 2-3 monate bis zum Termin

Ich such mir jetzt nen neuen...
zumal die mich nicht ernst nimmt...
hab ich das gefühl.


Liebe Grüße
Jenny
#herzlich

Beitrag von bienem. 07.08.07 - 13:37 Uhr

Nein, einen Neuen möchte ich mir gar nicht suchen, weil ich mich richtig wohl bei meinem FA fühle....

#herzlich bienem.

Beitrag von little-miss 07.08.07 - 13:43 Uhr

Nee nicht Du...hihi;-)

Ich will nen neuen...

Gruß
Jenny
#herzlich

Beitrag von bienem. 07.08.07 - 13:44 Uhr

Schon verstanden... #blume
Ich habe nur gemeint, dass ich für mich keinen neuen möchte#freu

Beitrag von scubaisa 07.08.07 - 13:31 Uhr

Hallo!

Ich will dir ein wenig Trost spenden: In meiner Stadt ist die Lage mit den FA absolut katastrophal. Für eine Routine-Kontrolle muss man seinen Termin 9 (in Buchstaben: neun) Monate im Voraus vereinbaren. Ich habe Anfang Januar meinen Termin für den 18. Oktober bekommen. Kann nur hoffen, dass es anders wird, wenn ich schwanger bin :-)

#herzlich
Isabelle

Beitrag von bienem. 07.08.07 - 13:35 Uhr

Das schlimme ist, das er richtig gut ist - einer der Besten in meiner Nähe und ich nicht zu einem Anderen will...
Aber 9 Monate ist wirklich eine verdammt lange Zeit - da habe ich mit meinen 4 Wochen ja noch Glück!!!!

Beitrag von louka04 07.08.07 - 13:35 Uhr

Bei mir ist es ähnlich. Wenn ich Probleme habe bin ich bisher immer ohne Termin angetanzt und da war ich meist schneller dran als wenn ich einen Termin hatte. Gehe doch einfach so in 14 Tagen hin und flunkere ein wenig (Schmerzen o.ä.)!!!!;-)

Beitrag von bienem. 07.08.07 - 13:38 Uhr

Nächstes Problem - er hat nur Freitags offen!!!

Beitrag von louka04 07.08.07 - 13:40 Uhr

#schock Was ist denn das für ein Arzt???

Beitrag von bienem. 07.08.07 - 13:45 Uhr

Ein viel beschäftigter...
Prof. an der Uni und in der Geburtklinik und und und....

Beitrag von happy79 07.08.07 - 14:47 Uhr

Hallo,

auf grund der katastrophalen Öffnungszeiten frage doch mal in deinem Freundes und Bekanntenkreis ob sie dir nicht einen anderen empfehlen können.

Auf jedenfall such dir einen anderen ...

Bei meinem jetzigen geht alles mehr oder minder sofort, bekomme Termine wenn ich sie brauche +/- 1 Woche und warte auch im Warteraum nie länger als 15 min.

Bei meinem vorherigen FA mußte ich auch Monate im voraus einen Termin machen und Wartezeit unter 1-2 Stunden war gar nichts. (trotz Termin)

LG

happy79