Wer noch NMT 22./23.08.?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lalouna 07.08.07 - 13:55 Uhr

Hallöle,

na wer mag mit mir zusammen hibbeln? Habe am 22. oder 23.08. mein NMT. Mein Zyklus beläuft sich immer auf 27/28 Tage.

Ich heisse Sandra, bin bereits Mama von einer 14 Monate alten Maus. Sind erst im ersten ÜZ, aber nehme schon einige Monate keine Hormone mehr, haben mit Kondom verhütet.

Wär schön, wenn man noch welche zum zusammen fiebern finden würde. #freu

Mein ES müsste morgen ca. sein. Ich warte sehnsüchtig drauf. #augen

Also, meldet euch mal.

Lieben Gruß
Sandra

Beitrag von wah 07.08.07 - 14:07 Uhr

Daniela hier,

ich hibbel mit . Sind im ersten ÜZ und haben letzte Woche fleißig geübt. #sex
Mein NMT wäre am 16.08.
Habe leider noch keine Kinder , aber mit 30 Jahren wird es mal Zeit. Hoffe es klappt ganz schnell.#freu

Beitrag von lalouna 07.08.07 - 14:13 Uhr

Na dann brauchste ja nimmer so lang zu hibbeln wie ich. ;-)

Hattest du denn einen #ei?? Ich denke, ich werde einen haben, hab schon die Vorboten.:-)

Beitrag von claudia.1970 07.08.07 - 14:16 Uhr

Hallo

Also ich hab meinen NMT zwischen dem 19 und 22.8. wenn alles normal läuft.
Hab eigentlich einen 26/27 Tage Zyklus, aber letzten Monat einen Monsterzyklus von 58 Tagen und hoffe derzeit das sich mein Zyklus direkt wieder einpendelt und normalisiert.

Sieht zumindest im ZB danach aus als hätte ich meinen ES am Sonntag gehabt und dann würde der Zyklus doch tatsächlich direkt wieder normal sein.

Hier mal mein ZB falls du Interesse hast, ansonsten hibbeln wir bestimmt in einigen Tagen gemeinsam obwohl ich eher davon ausgehe das es diesen Monat nicht klappt da ich nur 1 Bienchen rumschwirren habe am ES.

LG
Claudia

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201779&user_id=723746

Beitrag von lalouna 07.08.07 - 14:26 Uhr

Hallo Claudia,

uihhh, haste aber auch Berg- und Talfahrt drin. Ich hab heute ne Talfahrt gemacht. Aber vor ES geht ja bei vielen wohl die Tempi runter. Kenn mich da nicht sooo gut aus, ist meine erste Kurve überhaupt.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202622&user_id=575098

Ausserdem... Aufgeben tun wir erst, wenn die rote Pest da ist. ;-) Und ein Bienchen kann schon reichen. Wollte gestern ansich auch #sex haben, aber ging nicht. Hoffe dann mal auf heute und morgen

Beitrag von claudia.1970 07.08.07 - 16:23 Uhr

Hallo

Tröste Dich, ist auch meine erste Kurve.
Bin in ÜZ 23 aber habe bisher nie nen ZB oder sowas geführt.
Aufgrund meines Monsterzyklus letztes Mal hat mir mein FA aber mal dazu geraten ne Weile ZB zu führen.

Meine Hormone ect waren alle bestens aber er meinte das wär noch ne zusätzlliche Kontrolle für mich selbst.
Also versuch ichs einfach mal obwohl ich jetzt schon feststellen muss das mich das bekloppter macht als all die 22 Monate zuvor ohne irgendwas.

LG
Claudia

Beitrag von lalouna 07.08.07 - 18:18 Uhr

da hast du allerdings recht. sonst hibbelt man nur dem NMT zu und jetzt auch noch dem es #augen

Beitrag von stevie79 07.08.07 - 15:22 Uhr

Hier! NMT müßte der 22.8. sein, ES morgen. Bin im 6. ÜZ. Liebe Grüsse