BT-Ergebnis ist da und leider negativ.

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pucky30 07.08.07 - 14:22 Uhr

Hallo zusammen,

ja mein Ergebnis ist negativ und ich soll die Tabletten absetzen und auf die Mens warten,da ich noch zwei habe, kann ich dann wieder starten.

Ich nehme es irgendwie sehr locker auf, vielleicht weil ich die
Mens noch nicht habe.

Aber die Sprechstundehilfe hat mir versprochen, dass es beim nächsten Mal klappt. Ihr Wort in Gottes Ohr.

Eine doch traurige Sandra

Beitrag von chiqui 07.08.07 - 14:25 Uhr

#liebdrueck Es tut mir furchtbar leid. Ich kann die Leere und gleichzeitig Schmerz nachempfinden. Wein dich tüchtig aus.
#herzlich-e Grüsse
anita

Beitrag von kathrin83395 07.08.07 - 14:29 Uhr

Och süsse
hatte dir auf den anderen Treat geantwortet
DRÜCK DICH GANZ FEST

Beitrag von fitzi79 07.08.07 - 14:37 Uhr

Ach Sandra, das tut mir sehr leid #schmoll Lass Dich mal ganz feste drücken #liebdrueck

Schön, dass Du schon wieder positiv auf den nächsten Versuch schaust. Die nächsten beiden werden Kämpfer sein, wirst sehen.

Ich drück Dich.

LG Dani #klee

Beitrag von schlumpfine1975 07.08.07 - 14:38 Uhr

Hallo Sandra,

#liebdrueck

Das tut mir sehr leid für Dich. Kann es auch sehr gut nachfühlen
nach meinem eigenen dreimaligem Negativ.

Es wird ganz bestimmt noch, unser Wunder

#herzlich

Ulrike

Beitrag von pantherli 07.08.07 - 14:43 Uhr

Liebe Sandra,

auch mir tut es sehr leid, dass es wieder nicht geklappt hat. Ich weiß nur zu gut, wie sehr das schmerzt. Obwohl es gut ist, dass du mit deinem anschließenden Kryo-Versuch gleich das nächste Ziel vor Augen hast.

Bei mir war es nach der 2. ICSI auch so und deshalb war der Schmerz auch etwas erträglicher.

Liebe Sandra, ich wünsche dir für den nächsten Versuch viel viel Glück und Kraft! #klee

Alles Liebe von Silke #liebdrueck

Beitrag von julia121 07.08.07 - 14:59 Uhr

Hallo Sandra!

Es tut mir sehr leid, dass Dein Bluttest negativ ist. Das ist bitter. Kenne das selbst nach zwei negativer ICSI`s und einer negativen Kryo.

Darf ich fragen wieviele Versuche Du schon hinter Dir hast!?

LG,
Julia

Beitrag von pussicat 07.08.07 - 15:36 Uhr

Ohhh Nein #schmoll.

Das tut mir leid. Habe bis ebend die Daumen gedrückt und für Dich gehofft. Deine Anzeichen haben sich soooo vielversprechend angehört. #liebdrueck

Schön, dass Du gleich weitermachst. Hattet ihr die EZ Hatchen lassen? War es ein natürlicher Kryozyklus oder was für Medis hast Du genommen?

Nochmals
#liebdrueck
Antje

Beitrag von anne4711 07.08.07 - 19:30 Uhr

Hey Sandra,

so ein Mist das tut mir leid. Laß mal ganz doll#liebdrueck.

Ich denk an Dich. Kopf hoch. Das klappt schon, nicht jetzt aber später.

Lg#klee Anne