Pro und Contra Mikrowelle??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von momtobe2 07.08.07 - 14:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bei uns in der Babyrunde taucht das Thema dauernd auf...

Wie seht ihr das mit dem Erwärmen von Gläschen in der Mikro?

Habe letztens ein Gläschen im Wasserbad erwärmt, das dauert ja ewig - kann mir vorstellen, dass das für die Vitamine auch nicht so toll sein kann...

Hmm, weiß jemand was darüber?

LG Julia

Beitrag von kleineute1975 07.08.07 - 14:56 Uhr

Hi

finde es alles übertrieben sein Essen nachher macht man ja auch in der Mikro warm

hast du keinen Flaschenwärmer ?? Da kann man die auch warm machen geht etwas schneller

ansonsten fände ich es kein Problem

ich meine dann müßten ja alle Menschen krank sein, wer lebt heute schon ohne Mikrow

LG Ute

Beitrag von lucie_neu 07.08.07 - 14:56 Uhr

Ich erwärme den Brei in der Mikrowelle. 30 Sekunden.
Fertig.
Ich glaube, wenn Mikrowellen wirklich so gefährlich wären, wären sie schon längst nicht mehr auf dem Markt. Mache mir ja auch morgends die Milch für meinen Café Latte in der Mikro warm. Und das seit 10 Jahren. Und ich lebe noch.

Babykostwärmer sind totale Energiefresser.
Und im Wasserbad? Das ist doch auch total verschwendete Energie.

Da denk ich mir, 30 Sekunden Mikrowelle sind noch am ökologischten.

lg
Lucie

Beitrag von clautsches 07.08.07 - 15:08 Uhr

Je langsamer etwas erwärmt wird, desto mehr Nährstoffe und Vitamine bleiben erhalten.

Und am energiesparendsten ist wahrscheinlich auch das Wasserbad:
Wasser kurz im Wasserkocher warm machen, Gläschen reinstellen...

Also, ich würde am ehesten zum Wasserbad tendieren, vor Allem, weil´s halt am Schonendsten ist.

LG Claudi + Leon Alexander *23.03.2007
http://www.unserbaby.de/miclau/content-r108857.html