test negativ :-( + frage zu utrogest

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von klara79 07.08.07 - 14:44 Uhr

hallo, ich wurde gestern leider wieder negativ getestet - hatte ich mir ja schon fast gedacht bei den schmerzen...

aber jetzt zu meiner frage: ich bin jetzt wieder kurz davor meine heißgeliebten spritzen einzusetzen :-[ und soll auch im nächsten zyklus ab ES +1 wieder utrogest nehmen, durch das utrogest wird die mens aber doch verzögert, oder kommt mir das nur so vor? kommt dann nicht auch der ganze zyklus durcheinander? oder gehe ich weiter von meinen "normalen" 25 tagen aus.

ich weiß die ärzte rechnen das auch aus, aber vielleicht hat ja eine von euch erfahrungen, die mich etwas beruhigen - bin nämlich nicht so der fan von den kleinen kugeln...

danke & grüße

Beitrag von gwenyfer 07.08.07 - 15:28 Uhr

hallo klara!
ich hatte normalerweise einen zyklus zw. 28 - 30 tagen. mit utrogest hatte ich schon zykluslängen von 35 und 37 tagen. meist setzte die mens 4, 5 tage nach absetzen von utrogest(an) ein.
lg
gwen (ebensowenig begeistert von utrogestan)

Beitrag von cowflat 07.08.07 - 16:45 Uhr

Nimmst Du Utrogest denn 14 Tage?

Ich sollte es immer bei ES + 1 für 10 Tage nehmen. Da die Periode nach ca. 3-4 Tagen nach letzter Einnahme einsetzt, hat sich die Zykluslänge nicht verändert.

Beitrag von klara79 07.08.07 - 16:53 Uhr

ja ich musste es immer bis zum test nehmen, total xxxxx aber ich habe jetzt meine ärztin angerufen und sie sagt, dass wir es diesmal auch verkürzen können - hätte man ja auch früher drauf kommen können, aber egal - vielen dank auf jeden fall für eure antworten:-)