Max ist jetzt fort... SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von bea20 07.08.07 - 16:01 Uhr

HUHU,

Max ist gestern mit Oma + Opa in Urlaub gefahren. Sie kommen nächsten Monatg wieder. Man ist das Haus ruhig#gruebel. Ich habe ein lachendes und ein weinendes Auge:-)#heul. So, nun sitze ich hier vorm #pc mit #tasse und Kuchen und lass es mir gut gehen. Hatte um 2 Arbeit aus und Menne schafft bis 20.00 Uhr. Habe mir sooooo viel vorgenommen für diese Woche, Fenster putzen, Blumen umtopfen usw... Gestern Abend waren wir dann mit Freunden im Biergarten, das war schon auch schön, wenn man mal sitzen bleiben kann und nicht die ganze Zeit springen muß...
Wer selber Kinder hat, weiß wovon ich rede!
Aber ich sehne den nächsten Monatg ganz
arg herbei, wenn unser Schatzi wieder zuhause ist. Er hat ja nicht mal Zeit, um mit uns zu telefonieren. Gestern habe ich nur ein schnelles HALLO bekommen und das war´s. keine Zeit für Mama + Papa#heul

LG und schöne Ferien noch, Bea#blume

Beitrag von lisanne1984 07.08.07 - 16:32 Uhr

Hallöchen

genieße die freie zeit.... viele sehen das nicht so wie ich also ich bin mal froh wenn ich dann eine woche ruhe habe. Mein kleiner fliegt jedes Jahr 2 wochen mit Oma und Opa in den Urlaub...
dieses Jahr Lanzarote für 14 tage im September... vormittag werd ich arbeiten gehen und dann vergeht der tag auch super schnell... bin alleine werd mich mit freunden treffen und wohnung auf fordermann bringen...

zeit vergeht auch ganz schnell

lg lissi

Beitrag von dore1977 07.08.07 - 18:46 Uhr


Hallo,

meine Maus ist vor ein paar Wochen zu Oma und Opa nach Spanien geflogen mit meiner Schwester zusammen.
Ich weis genau was Du meinst. Ich hatte mir so viel vorgenommen und gemacht habe ich, wie peinlich, gar nicht s. Ich habe 10 Tage rumgegammelt. Irgendwie brauchte ich das wohl.

Meine Maus hatte nie Zeit mit mir zu Telefonieren sie hatte so viel Spaß und ist knacke braun und voller guter Laune wieder nach Hause gekommen.

lg dore

die grade feststellt das doch schon fast das Wochenende vorbei ist #;-)

Beitrag von daniko_79 08.08.07 - 08:26 Uhr

Ohhhh duuuu hast es schöööönnnn ich beneide Dich ein bissi !

Ich hab 2 Jungs , die waren letztes We bei Oma und Opa .. wir waren auf Hochzeit und haben dann auch in einem Hotel übernachtet ... das war sooooo schööööönnn ich hab die Zeit so genossen und es war soooo schnell rum !

Leider komme ich nie in den Genuss das ich mal eine Woche ohne Kinder bin ... mir würde das auch mal gefallen , da bin ich ganz ehrlich !

Mein mann arbeiten von 8Uhr bis 21Uhr ich bin mit den kindern den ganzen Tag alleine , ab und zu kommt schon mal eine Freundin oder wie die Woche habe ich noch 2 Kinder dazu bekommen ... aber ich koche Mittags abends gibts Abendbrot und ich muss die beiden auch ins Bett bringen ..

Ich beneide Dich wahnsinnig !

Daniela mit Max und Felix