Baby 8 Monate und Augenringe was kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von marylinn 07.08.07 - 16:15 Uhr

Hallo zusammen,

mein kleiner Nick ist jetzt acht Monate und mir ist schon seit einer Weile aufgefallen, dass er sehr ausgeprägte Augenringe hat. Schlafen tut er aber eigentlich genug.

Weis jemand von Euch, was ds sein könnte?

Danke schonmal im Voraus,
Heike mit Nick (*5.12.06)

Beitrag von nina265 07.08.07 - 16:53 Uhr

ich habe mal gehört das könnte vom zahnen kommen....

Beitrag von anatra 07.08.07 - 17:01 Uhr

wie sieht es mit der duchblutung aus?

Mein ältester Sohn hat das...allerdings ist er asthmatiker... und alle Ärzte sagten mir das es manchmal normal fürsolche knder sei das wenn die durchblutung nicht ganz so stimmt...

Beitrag von clautsches 07.08.07 - 18:09 Uhr

Ich glaube, dass Augenringe auch auf einen Nährstoffmangel hinweisen können... weiss aber jetzt nicht mehr, was genau... #kratz

Frag doch lieber mal deinen Kinderarzt!

LG Claudi + Leon Alexander *23.03.2007
http://www.unserbaby.de/miclau/content-r108857.html

Beitrag von lisasimpson 07.08.07 - 19:37 Uhr

Hallo!

Laß das mal lieberbeim Kinderarzt checken- könnte Eisenmangel sein, aber auch was ganz anderes!
lisasimpson