Dresscode: Smoking- darf man auch Anzug tragen?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von girasol1974 07.08.07 - 17:00 Uhr

Hallo, wir sind auf einer Hochzeit eingeladen wo auf der Einöadung steht: DRESSCODE SMOKING

Heißt das mein Mann muß Smoking tragen? Oder geht auch ein Anzug? Und was bedeutet das für mich? Ballkleid?

Danke!
Gruß
girasol

Beitrag von muffin357 07.08.07 - 17:28 Uhr

für dich heisst das: abendrobe.

generell wissen einige in deutschland nicht, dass smoking ein betimmter schnitt eines anzugs ist und das wort wird oft falsch verwendet -- wer hat denn überhaupt noch einen klassischen smoking? -- (ausser es hat einen bestimmten sinn) --

also ich denke, dass damit einfach anzug+abendkleidchen gemeint ist -- aber wenn es auf einem schloss oder gar in england ist, dann wäre ich vorischtig, und würde nochmal nachfragen...

wir haben das in unserer einladung deshalb als: "bekleidung festlich" tituliert.....

lg
tanja

Beitrag von merline 08.08.07 - 08:52 Uhr

Also wenn es schon so genau in der Einladung steht, würde ich auch eine Smoking anziehen, der sieht ja nun doch etwas anders aus als ein Anzug.
Die Abendrobe für dich könnte dann ein Coctailkleid sein, oder eventuell ist sogar langes Kleid Pflicht.

Hier eine kleine Hilfe:
http://www.masterhand.de/deutsch/service/styleguide/

LG Merline

Beitrag von merline 08.08.07 - 08:57 Uhr

noch was gefunden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Abendgarderobe