Sehr deutliche "Anzeichen"

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von harry3 07.08.07 - 17:41 Uhr

Hallo ihr Süßen,
ich hibbel hier son bisschen neben der Arbeit vor mich hin ...
oder vielleicht besser: arbeite hier son bisschen neben der Hibbelei vor mich hin ... ;-)
und da fallen mir ein paar schöne, natürlich sehr bedeutungsschwangere Dinge ein, die ich diesen Monat erlebt habe.
Um den #ei herum sind wir an die Ostsee gefahren, das war sehr schön #schein #sex#huepf und auf der Fahrt haben wir Störche gesehen ... klar!! Die wussten ja sofort Bescheid.
Einer ist gaaaaanz dich über die Straße genau über unser Auto geflogen!!!
Dann dieses WE waren wir wieder unterwegs und ich hatte plötzlich sone Depriphase und meinte zu meinem Mann im Auto, dass ich irgendwie das Gefühl hätte, es hätte eh wieder nicht geklappt.
Genau in dem Moment sagte er: Schau mal, da oben, schon wieder ein Storch! Genaugenommen waren es zwei, die da kreisten.
Mädels, deutlicher geht es doch nicht, oder??? ;-)
Ehrlich war meine Stimmung hinterher VIEL besser #schein
Was sagt ihr zu diesen #schwanger-Anzeichen?

Beitrag von family08 07.08.07 - 18:05 Uhr

Hallo,

das ist ja richtig schön #huepf;-)#huepf;-)#huepf.
Habe schon sooooo lange keine Störche mehr gesehen :-(.
Also das sind doch die allerbesten Vorboten #augen.

Also ganz viel #klee#!

Gruß,
family08

Beitrag von harry3 07.08.07 - 18:22 Uhr

Dir auch gaaaanz viel Glück! #pro#klee#pro
Und einen Storch demnächst nur für dich...
(wo ist hier das Storchsymbol?) oder zumindest einen Storchmagneten (siehe unten).
;-)

Beitrag von mirgl 07.08.07 - 18:12 Uhr

Klasse!

Wahrscheinlich hattet ihr beiden einen Storch-Magneten am Auto. Anders kann ich mir dieses in der Tat "bedeutungsschwangere" (sic!) Erlebnis nicht erklären. ;-)

Vielleicht bringt am Ende ja doch der Storch die Kinder... who knows..

Viele Grüße,
Miriam

Beitrag von harry3 07.08.07 - 18:20 Uhr

Großartig!!! Ein Storchmagnet. #freu
Ich denke, das isses.
Wie der wohl aussieht?

Beitrag von kitty78 08.08.07 - 09:44 Uhr

Hahahaha#freu#heul#freu
Storch-Magnet!!!!

Sehr geil!!!#pro#pro#freu#freu#freu

Viele Grüße
Eva

Beitrag von aymel 07.08.07 - 18:40 Uhr

Das ist ja mal ein witziges Anzeichen, vielleicht solltet ihr beim nächsten Zyklus (hoffentlich nicht notwendig;-) ) den #sex im Auto vollziehen #huepf

Du musst uns unbedingt mitteilen was daraus geworden ist, ich drücke dir feste die Daumen.

#klee lg aymel

Beitrag von harry3 07.08.07 - 18:58 Uhr

Also -äh - das haben wir sogar an besagtem WE auch versucht. Dachten, das sei mal eine interessante Sache, hatten nämlich noch nie #sex im Auto ...
Es war ganz kuschelig und es regnete und da war dieser Waldweg. Nur als wir es uns gerade gemütlich machen wollten, stand dieser Forst-Mensch mit seinem SEHR großen Geländewagen vor uns und wir müssten aus dem Waldweg rückwärts rausfahren.

So Mädels, viel Spaß beim Lachen #freu#freu#freu

Beitrag von jetzt_klappts 07.08.07 - 20:18 Uhr

Hallo,

also, bei meiner Cousine hat´s schon 2 mal funktioniert. Sie sah Störche, und kurz darauf war sie schwanger.

Jetzt nicht lachen: Ich bin mit meinem Mann neulich sogar in den Zoo gefahren, um Störche zu sehen. Hab auch ganz viele gesehen und mich sogar mit ihnen fotografieren lassen.
Nach 3 Jahren KiWu-Zeit muss man sich schon mal was einfallen lassen. Wenn die Störche nicht zu mir kommen wollen, dann komme ich halt zu ihnen.:-)

Das war am 22.07. Mein NMT ist am 11.08. - bin auch schon ganz gespannt... Hab aber irgendwie kein so gutes Gefühl.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Glück, dass es bei Dir geschnaggelt hat.

LG

Isa

Beitrag von harry3 10.08.07 - 09:55 Uhr

Haaallo Isa,
na, wie sieht es aus bei dir - bist doch einen Tag vor Nmt oder?
Hat das schöne Storchenfoto seine Wirkung gezeigt?
Ich fühle seit gestern schon wieder leichtes Unterleibsziehen ... so als wenn sich :-[ ankündigt. Mwein Nmt ist nächste Woche Di, würde ich sagen.
Hach herrje!!!!!

Beitrag von jetzt_klappts 10.08.07 - 23:12 Uhr

Hallo Harry,

bis jetzt ist Mens. noch nicht in Sicht, denke aber, dass es morgen soweit ist. UL-Ziehen passt auch dazu. Pickelchen bekomm ich auch schon wieder mehrere. Hat wohl wieder nicht geklappt.

Der nächste Zyklus wird dann mein erster Clomi-Zyklus mit Eisprung-Auslösen und Utrogest. Außerdem hab ich dann Urlaub während meiner fruchtbaren Tage. Das sind doch schon mal gute Voraussetzungen :-).

Irgendwann denkt der Storch auch mal an uns, glaubs mir.

Alles liebe

Isa

Beitrag von freyjasmami 07.08.07 - 21:51 Uhr

Über mir haben die Störche (3 an der Zahl!) in zwei Zyklen sogar Sturzflüge gemacht...schwanger war ich aber nicht einmal ansatzweise...
In dem einen haben sie über meinem Mann sogar Luftkämpfe hingelegt!

Im letzten Zyklus sind sie "nur" über mir gekreist, NICHT schwanger.

Mein Vertrauen in Störche habe ich verloren...#schmoll

Außerdem: wie sollten sonst Frauen im Winter schwanger werden, da sind die Störche schließlich im Süden...;-):-p

LG und trotzdem viel Glück!

Linda

Beitrag von harry3 10.08.07 - 09:57 Uhr

Linda - etwas verspätet - dir auch viel Glück!!!!Über die kreisenden kämpfenden Störche musste ich lachen. Die haben sich wahrscheinlich gestritten, wer dir nun das Kindlein bringen soll!! ;-)
Liebe Grüße von Harry