bin total traurig u muss mich mal ausweinen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicoleef 07.08.07 - 18:42 Uhr

hallöchen bin total angenervt von allen,

1. ich muss lernen für meine letzte prüfung
2. klappt net alles mit kiwu und bin total ungeduldig (war gestern 2.follischau am 17.zt ei 17mm und muss do hin zum eisprung auslösen...aber mein mann muss do früh zum sg...hoffentlich springt ei net früher, was meint ihr)...auch clomizyklus
3. hab eben erfahren das 2aus meiner klasse nun schwanger sind ungewollt angeblich...die welt ist so ungerecht....


gehts euch auch manchmal so,....

Beitrag von schatzi2005 07.08.07 - 18:53 Uhr

Ich kenne es nur zu gute und ich kann dir nur einen kleinen Tipp geben. Lass den Kiwu nicht dein Leben bestimmen.

Weiterhin viel glück und immer daran denken, das baby wird kommen wenn es seine Zeit ist.#klee


Beitrag von killi75 07.08.07 - 19:02 Uhr

Hallo Nicole,das kenn ich nur zu gut, bei uns hatte es auch zu erst nicht geklappt und erst wurde meine Freundin ungewollt schwanger, dann eine andere die wollte aber, dann kam die nächste. Als ich auf der Taufe von dem Sohn meiner Freundin war erfuhr ich von 2en die auch schwanger waren und neben bei spielte ich auch noch mit 2 kleinen Mäusen,das war dann echt zu viel da wir schon so ungefähr 2Jahre dabei waren. Mein Man war dann auch noch oft weg.Irgendwann konnt ich nicht mehr und wir hatten eine Reise nach Kenia gebucht, tja und dann wo ich nicht mehr dran gedacht hatte,hab ich am Geburtstag meiner Ma den 02.09.05 pos. getestet.Das war ein Gefühl.Mein Mann und ich haben ab dem 01.01.03 nicht verhütet, also eine lange Zeit auch wenn wir nicht immer geübt haben aber es hat geklappt.Ich wünsche Dir das du den Kopf etwas frei bekommst und es dann bald klappt wenn du gar nicht mehr dran denkst
Ich bin immer noch im hibbeln,den obwohl ich einen neg. Test gemacht habe komm ich morgen schon in den37 Zyklus,ich denke ehre nicht das wäre ein Wunder, aber diese gibt es und können auch Dir passieren
Ganz viel Glück
Tanja