sind das richtige wehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nirttac 07.08.07 - 19:09 Uhr

Hallo!

Ich hab noch 9 Tage bis zum ET. Hatte schon immermal als Übungswehen,aber nix wildes. Heute seit 16 Uhr wird der Bauch alle 10-20 Minuten mega hart und solangsam zieht es dabei auch schon ordentlich im Rücken. Jetzt ist es auch mehr so alle 10-15 minuten.
meint ihr das könnten richtige Wehen werden?
Ich hab zwar schon zwei kids, aber einmal wurde eingeleitet und einmal ist die fruchtblase geplatzt und dann hatte ich jedesmal sofort richtig heftige wehen. das fing nie irgendwie so langsam an.
wie schnell steigert sich das denn so, oder wie schnell werden die abstände kürzer, wenn es richrige wehen wären?
ist wahrscheinlich bei jeder frau anders,oder?
Ich werd jetzt erstmal meine kids fertig machen und nachher ins bett bringen und dann bade ich mal.

Grüße
Sarah

Beitrag von katrin12619 07.08.07 - 19:20 Uhr

das hört sich für mich stark bevorstehender Entbindung an

bei meiner kurzen hatte ich die 10-15 min 4 h und dann nach 6h war Celina da

Beitrag von pycnan22 07.08.07 - 19:29 Uhr

Hallo!

Ich weiß nicht.... bei mir ist es seit 2 Wochen so, Wehen kommen und nach paar Std wieder weg. Ist auch mein 3. Kind.

Glaube langsam nicht mehr das es ehr kommt.

lg nancy (39.ssw)

Beitrag von nirttac 07.08.07 - 19:54 Uhr

owei, das hört sich aber nicht gut an.
Na hoffentlich geht das bei mir nicht auch noch sehr lange so wie es heut abend ist. Zieht wirklich schon sehr ordentlich! so waren die übungswehen der letzten tage nicht...
aber man weiß es nie ob es nun wirklich los geht oder nicht. mal sehn wie es mir nach dem baden geht.
Danke für eure antworten und dir wünsche ich nicht mehr so lange bis zur geburt ;-)

Grüße
Sarah

Beitrag von katrin12619 07.08.07 - 20:19 Uhr

beobachte die abstände einfach weiter wenn sie sich auf 5min verkürzen würde ich mich dann auf den Weg ins KH machen Hast du momentan noch welche?Du wolltest ja baden und da lassen die bekanntlich nach,es sei denn du hast sehr warm gebadet,dann kannst du die Wehen wenn dein Bauchzwerg schon im Becken ist und Mumu weich auch fördern.War damals nen Tip von der Hebi bei meiner ersten.

Wünsche dir das du nicht mehr lange warten musst auf deinen Zwerg.

L.G. Katrin