Ab wann DHA zusätzlich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ladyalia77 07.08.07 - 19:17 Uhr

Hallo Ihr,

ich bin in der 11. Woche und nehme seit Kinderwunsch Femibion 800 plus Metafolin. Mein FA meint, ich könnte bald anfangen zusätzlich DHA Kapseln zu nehmen. Ich habe mir jetzt Femibion 400 plus Metafolin +DHA besorgt, die ich übrigens sauteuer finde (aber wenn gut ist auch ok). So nun lese ich im Internet in etwas älteren Beiträgen (und bei ähnlichen Produkten, Milupa), daß man DHA ab der 25. Woche und während der Stillzeit nehmen soll und in neueren Beiträgen und bei Femibion steht, daß man sie schon ab der 13. Woche nehmen soll. Ist das nun nur Geldmacherei von Femibion oder ist es wirklich sinnvoll sie schon so früh zu nehmen? Ich würde so oder so erstmal alle "alten" Tabletten aufbrauchen (reichen bis ca. 15. Woche).

Falls es sinnvoll ist, kann man dann nicht einfach Fischölkapseln aus dem Supermarkt nehmen? Sind wesentlich günstiger.

Grüße
Janine

Beitrag von alabama032003 07.08.07 - 19:20 Uhr


Hallöchen,

Hab auch eine Probepackung von meinem FA bekommen und er meinte die sollte man ab dem 4 -monat nehmen (alos 13 Woche) solange hebe ich meine auch noch auf...

Liebe Grüße

Anni + #huepf (10ssw)

Beitrag von ladyalia77 07.08.07 - 19:32 Uhr

Hi Anni,

jetzt möchte ich ja eh noch nicht damit anfangen. Aber ich frag mich halt, ob ab der 13. Woche der ab der 25. Woche. Da es ja für das Gehirn ist, eigentlich ab der 25. Woche oder muß man wie bei Folsäure seinen Speicher auffüllen? Hm, vielliecht seh ich das alles zu unlocker :-) Aber in der ersten Schwangerschaft ist wohl jede Frau etwas "Durch den Wind"
lg
Janine

Beitrag von susanne1985 07.08.07 - 19:26 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit Folio? kosten 120tabletten 6,95euro und die Fischölkapseln kannst ja dazu kaufen. Ich find Febion viiieeelll zu teuer-bin ich ganz ehrlich.

Lg Susi+Bauchzwer13ssw (die nur Folio nimmt)

Beitrag von ladyalia77 07.08.07 - 19:29 Uhr

Hi Susi,

war ich auch schon am überlegen. War mir halt nur nicht sicher, ob die normalen Fischölkapseln aus dem Supermarkt auch die gleichen guten Inhaltsstoffe haben. Ich schau einfach mal morgen bei Lild vorbei :-) Aber meinen ganzen Femibion Krams werde ich erstmal aufbrauchen.
lg Janine

Beitrag von piechen 07.08.07 - 19:46 Uhr

Hallo Janine,
also ich nehme seit der 13. ssw femibion plus DHA, eben weil es gut fürs gehirn und die augen des babys sind.
ja, es stimmt, ich geb jeden monat 24,95 euro aus, das tut mir schon weh, aber was tut man nicht alles fürs absolute wunschkind.
Meine gyn und die packungsbeilage sagte, ab der 13 ssw nehmen, davon, dass man es erst in der 25 ssw nehmen soll, ist mir nichts bekannt.
wie gesagt, ich nehme die 24, 95 euro jeden monat gerne in kauf, dafür rauche ich nicht mehr und baby bekommt dafür second hand klamotten von ebay, so ist es ja ausgleichende gerechtigkeit, ach und ausserdem bekomme ich ja in erster linie die ganzen vitamine ab und geb sie dann erst ans baby weiter...
so, ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen, alles gute wünscht
piechen + bubi inside 23 ssw#baby

Beitrag von ladyalia77 07.08.07 - 19:54 Uhr

Hi Piechen,

danke für deine Antwort! Hey dann habe ich ja sogar Glück gehabt, ich habe nämlich eine 2 Monatspackung für 40 € bekommen (Internet). Aber du hast Recht, bei manchen Dingen sollte man nicht sparen aber den Firmen das Geld einfach so schenken möchte ich auch nicht. Wenn es eine günstigere Möglichkeit gibt, die genauso gut ist, dann würde ich natürlich die nehmen.
Ich rauche seit 2 Jahren nicht mehr. Wenn ich mir das so überlege. Das Rauchen hat weit mehr als 25 € im Monat gekostet :-)

Ich wünsch dir und deinem Knirps alles Gute,
Janine

Beitrag von piechen 09.08.07 - 00:06 Uhr

hi janine,
vielen dank für deinen lieben threat. wenn du lust hast, meld dich doch einfach mal, bin für kontakte dankbar.
bis baldi, grüße piechen

Beitrag von aranel 07.08.07 - 22:35 Uhr

huhu!

Ich schlucke derzeit nur das "einfache" Femibion, ab der 13. Woche kommt dann das mit DHA. Ja, es ist verdammt teuer (bezahl 21 Euro/Monat), aber mein FA ist total begeistert von dem Zeug, also binde ich mir das auch noch ans Bein, wenns meinem #baby gut tut^^

LG

Ute + #ei (8+0)