Augustis..ich habe keine Lust mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von heike011279 07.08.07 - 19:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe schon wieder von einer Bekannten erfahren, die fast am gleichen Tag wie ich ET hatte und ihr Baby bereits seit einer Woche in den Armen halten kann.
Ich dagegen laufe mittlerweile seit fast drei Wochen mit einem geburtsreifen Befund rum und es tut sich absolut nichts.
Ich habe das Gefühl, ewig weiter schwanger zu sein.
Mein Termin ist zwar erst der 17.08., aber ich halte diese nervigen Beschwerden (Wasser, Druckschmerz, leichte Wehen, nicht mehr sitzen, stehen, liegen können) auf Dauer einfach nicht mehr aus. Hinzu kommt die wachsende Ungeduld und Neugierde.
Ich mag nicht mehr. Was macht Ihr, um die letzten Tage der Wartezeit zu überbrücken?
Alles Liebe und Gruß
Heike

Beitrag von annie2907 07.08.07 - 19:36 Uhr

Hallo Heike!

Ich mag auch nicht mehr! Ich hatte gestern ET und mein kleiner ist immer noch nicht da!
Habe auch Wasser, schlafen liegen sitzen und stehen kann ich auch nicht mehr! Ich hoffe das es bald vorbei ist! Habe auch immer mal wieder wehen mein FA hat gestern gesagt das es jetzt voran geht!
Ich bin so ungeduldig! Ich möchte meinen kleinen endlich haben.
Ich drück dir die daumen das du nicht mehr so lange warten musst!

LG annie + #herzlich Lukas #herzlich (ET+1)

Beitrag von heike011279 07.08.07 - 19:39 Uhr

Hallo,
ich danke Dir für Deine lieben Worte.
Es tut gut, zu wissen, dass ich nicht die einzige bin, die scheinbar ewig auf ihr Baby warten muss.
Ich wünsche Dir auch, dass Du Dein Baby so schnell wie möglich in den Armen halten kannst und hoffe, dass Du eine entspannte Geburt erlebst.
Alles Gute #herzlich
Gruß
Heike

Beitrag von kaoh 07.08.07 - 19:40 Uhr

Hallo Heike,
kann deinen Frust voll verstehen. Habe zwar erst am 4.9. Termin jedoch schon etliche Wochen das Gefühl das mein Baby kommen will und das nervt. Trau mich kaum noch länger aus dem Haus weils so nach unten drückt. Was tue ich dagegen?
Nicht viel außer schlafen, schlafen und den Ventilator anschalten :-)
Ach ja habs jetzt mit Himbeerblättertee, yogi-Tee und Eisenkrautöl versucht..soll alles zur raschen Geburt verhelfen...fraglich nur obs was nützt!!

wünsch dir noch bissel Ruhe, LG Kaoh mit Leonie Anfang 37. SSW

Beitrag von pauli123 07.08.07 - 19:54 Uhr

Mir gehts genauso. Mein ET ist morgen, kann mich kaum noch bewegen und die gleichen Beschwerden. #heul Mein Freund tut mir schon sehr leid, gehe ihm total au die Nerven. Wird Zeit, das sich der Kleine blicken lässt. Da ich Nachts nicht schlafen kann, mache ich ein kleines Nicherchen am Nachmittag, lese viel und versuche mich irgendwie zu entspannen (obwohl das auch manchmal sehr anstrengend ist). Aus Verzweiflung schon diverse Marmeladen gemacht und einen Vorrat in der Gefriertruhe angelegt.

Alles Gute!
Pauli und Leo Noel

Beitrag von meaculpa 07.08.07 - 20:29 Uhr

Hallo Heike,
wir haben am selben Tag ET :-)

Ich bin auch ganz gespannt, wann es losgeht. Und...gut..ich gebe zu, es gibt bessere Tage wie die jetzigen - aber sooooo dramatisch finde ich es jetzt auch wiederum nicht #kratz Das mit dem Wasser habe ich mir viel schlimmer vorgestellt. Ich habe ja von Anfang an recht viel Wasser im Körper und hatte wirklich bedenken, ob das nicht irgendwann mal schmerzt. Gott-sei-Dank ist es "nur" ein kosmetisches Problem (Klumpfuss ;-) ).

Die letzten Tage kriegen wir auch noch rum - so oder so #liebdrueck

LG, Mea

Beitrag von 11sab11 07.08.07 - 20:38 Uhr

ich kann auch nocht mer-..............
habe auch ET 17.08, ABER AUSSER DIE GANZE ZEIT WEHEN ZU HABEN WIE JETZT GERADE Auch hab ich auch noch nicht viel gemerckt,
gestern meinte meine fa das es vor termin kommt..naja dann solls mal kommen.ich hab so wahnsinnige rückenschmerzen und wehen immer wider das ich jetzt genug habe mit ss.will jetzt mein 2 kind in den armen halten und endlich meinen körper wider zurück.huhhh freue mich ..,.
lg alles gute
sabrina melina 15mon. und boy mael et.-9