über 1 Jahr stillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von agnes1980 07.08.07 - 19:45 Uhr

Hallo Ihr lieben Still mamas

meine Maus ist nun üer 1 Jahr,und macht keinen versuch von der Brust wegzukommen:-))
sie freut sich immer so wenn ich auspacke, da denke ich ich knn ihr es doch nicht nehmen, das sie die brust zum sattwerden nicht braucht ist mir klar,sie will die nähe gehe ich mal von aus,.
jetzt bekomme ich im dezember baby nr 2 und möchte natürlich stillen,kennt jemand diese situation??wie haben eure kinder reagiert, oder habt ihr davor abgestillt??
für mich sthet fest ich werde in einem weiterstillen, mache mir kein stress,und futterneid kann ebenfals nicht enstehen.

vielen dank

lg Agnes

Beitrag von bienschenn 07.08.07 - 22:55 Uhr

war letzten montag beim stilltreffen.. u.a. sprachen wir auch von stillenden schwangeren.. still so lange es dein kind wünscht bzw. euch gut dabei geht, es satt wird etc. es kann aber passieren, dass dein kind kurz vor der geburt die umstellung der milch mitbekommt, geschmack und konsistenz, kolostrum oder wie es heisst... ist aber nichts schlimmes. kannst beide weiterstillen, solange wie ihr wollt!

lg sabine

Beitrag von ayshe 08.08.07 - 15:23 Uhr

ich persönlich habe kein eerfahrung,
kenne aber zwei frauen gut, die tandem stillen.

ansonsten gibt es im net wirklich viele, die das tun.