Laufrad lackieren, aber wie am Besten ?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von schneeflocke3 07.08.07 - 19:55 Uhr

Hallöchen

Ich hatte heute Nachmittag die Möglichkeit ein gebrauchtes Laufrad geschenkt zu bekommen #freu #huepf #freu #huepf das Rad ist soweit auch top, nur leider ist der Lack an der Stange (zwischen Lenker & Sattel) ziemlich abgesplittert und sieht nicht mehr so schön aus. Nun wollte ich das Ganze gerne lackieren, hab da aber nicht so viel Ahnung von. Wie genau mach ich das ? Was für Papier zum Schleifen brauch ich ? welche Farbe am besten ? Bin echt für jeden Ratschlag so dankbar.

Ganz liebe Grüße, Sandra

Beitrag von diniii 07.08.07 - 20:29 Uhr

Hallo,

mein Mann hat vor einigen Jahren die Fahrräder von unsern Jungs neu lackiert. Er hat vorher nix geschliffen sondern nur Sprühlack für Metall benutzt. Nach dem alles getrocknet war, hat er noch einige Schichten Klarlack drauf gejagt.
Hält bis heute und die beiden gehn nicht zimperlich mit ihren Rädern um #augen

LG Nadine

Beitrag von schneeflocke3 07.08.07 - 20:45 Uhr

ohne schleifen ? Das geht ? Welchen Lack habt ihr denn genau benutzt, weißt du das noch ?

LG Sandra

Beitrag von diniii 07.08.07 - 20:59 Uhr

Hi,

irgendnen Sprühlack aussm Baumarkt, glaub der war extra zum Metall sprühen.

Bei uns hats ohne schleifen geklappt und es ist auch nix abgeblättert bisher.

Beitrag von schneeflocke3 07.08.07 - 21:37 Uhr

Ok dann werd ich das morgen mal ausprobieren. Danke für deine Antwort.

LG Sandra

Beitrag von bambolina 07.08.07 - 23:55 Uhr

Also ich weiß nicht, das mit dem Metalllack wird ja stimmen, aber ohne abschleifen??? Wenn an einigen Stellen der Lack ab ist, gibbet es da ja so einen kleinen "Versatz" den man nach dem Lackieren sicher auch noch sieht, wenn man das nicht eben schleift.
Oder seh ich das falsch #kratz
lg bambolina