Was mache ich bei meinem ZB falsch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von trienche 07.08.07 - 20:25 Uhr

Guten Abend ihr Lieben!!!

Ich hätte da mal eine Frage zu minem ZB!
Es ist mein erstes richtiges ZB also bin ich noch ein Neuling auf diesem Gebiet! #hicks

Habe immer noch keine Balken bekommen, kann das daran liegen das ich eine Erkältung am Anfang des ZK hatte? #kratz

#danke schon mal im Voraus, hoffe mir kann jemand die Frage beantworten!#kratz

Liebe Grüße Vanessa

Beitrag von tosa05 07.08.07 - 20:27 Uhr

Ja wo isses denn?

Beitrag von mefi 07.08.07 - 20:28 Uhr

dann zeige uns doch mal deinen ZB..... ;-)

Beitrag von cryingangel1 07.08.07 - 20:28 Uhr

Hallo Vanessa :-)

bei welchem Zyklustag bist du denn jetzt angekommen? Vielleicht wäre es hilfreich, wenn du dein ZB hier reinstellst, dann kann man vielleicht mehr sagen. Und die Balken kommen ja erst, wenn der ES schon vorbei ist.

Liebe Grüße :-D

Sandy

Beitrag von trienche 07.08.07 - 20:31 Uhr

#hicks SORRY, total verpeilt!!!!!!!!! #hicks

Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202090&user_id=716951

Beitrag von tosa05 07.08.07 - 20:35 Uhr

Du misst zu unterschiedlichen Zeiten! Nur wenige Frauen erhalten beim Messen zu unterschiedlichen Zeiten ein auswertbares Zyklusblatt. Im Idealfall sollten die Messzeiten maximal um 30 Minuten schwanken. Einen Eisprung bekommst Du erst nach seinem Stattfinden angezeigt. Das Programm geht davon aus, dass:

Wenn drei Messungen in Folge mindestens 0,2 Grad höher ausfallen, als die sechs zuvor gemessenen Werte

ein Eisprung stattgefunden hat.

Beitrag von trienche 07.08.07 - 20:37 Uhr

#danke

LG Vanessa